Wählen Sie ein Land:

Land

KUKA’s portfolio sterker maken

Das weltweit leistungsfähigste Robotik-Portfolio wird weiter ausgebaut 

Als eines der weltweit führenden Unternehmen in Robotik und Mensch-Roboter-Kollaboration wird KUKA seine Kunden mit auf die Reise in eine neue Ära der Automatisierung nehmen. Unser Ziel: die Automatisierung der Produktion so einfach und intuitiv wie das Benutzen eines Smartphones machen. Dieses Ziel soll zukünftig immer mehr Unternehmen ermöglichen, Automatisierung in deren Produktionsumgebung zu integrieren. Das neue Betriebssystem iiQKA.OS und das dazugehörige iiQKA Ecosystem sind deshalb besonders attraktiv für Unternehmen, die bisher keinen Bedarf für klassische Industrierobotik hatten. 

Mit seinem skalierbaren und modernen Ecosystem bringt KUKA sein Know-how in all den Anwendungsbereichen ein, in denen die Automatisierung eine essentielle Rolle spielt – zum Beispiel in die E-Mobilität, die Elektronik oder in Reinraumanwendungen. Unabhängig davon, wo und wann es genutzt wird: Das iiQKA Ecosystem wird Dank der Vielzahl an Anwendungen, Funktionen und Services das umfangreiche KUKA Portfolio zum flexibelsten und leistungsstärksten in der Welt der Automatisierung machen.

KUKA Industrieroboter, basierend auf dem neuen Betriebssystem iiQKA.OS

Zum aktuellen Zeitpunkt läuft ausschließlich der Cobot LBR iisy auf dem neuen Betriebssystem iiQKA.OS. Wir werden zukünftig weitere KUKA Industrieroboter basierend auf dem neuen intuitiven iiQKA.OS anbieten. Auf dieser Website werden wir Sie über alle neuen KUKA Industrieroboter informieren, die zukünftig auch auf Basis des neuen Betriebssystem laufen werden.

KUKA Industrieroboter basierend auf dem KUKA Betriebssystem KSS 

Cookie-Einstellungen OK und KUKA entdecken

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen