EIT Manufacturing

Lesen Sie hier, wie die Innovationsfähigkeit Europas im Bereich der Fertigung gestärkt werden kann – genau damit beschäftigt sich das EIT Manufacturing.

Das Europäische Innovations- und Technologieinstitut (EIT) ist eine EU-Institution, die 2008 von der Europäischen Union geschaffen wurde, um die Innovationsfähigkeit Europas zu stärken. Es ist integraler Bestandteil von Horizon 2020, dem Rahmenprogramm der EU für Forschung und Innovation.

Förderprojekt EIT Logo


EIT Manufacturing ist eine von derzeit neun sogenannten Innovation Communities, die geschaffen wurden, um Lösungen zu speziellen globalen Herausforderungen zu finden, u.a., in den Bereichen Klima, Gesundheit und Energie. EIT Innovation Communities entwickeln innovative Produkte und Dienstleistungen, gründen neue Firmen und bilden eine neue Generation von Unternehmern aus. Im EIT Manufacturing stehen Herausforderungen im Bereich der Fertigung im Mittelpunkt. KUKA ist Mitglied dieser mehr als 50 Partner starken Innovationsgemeinschaft, die aus 17 europäischen Ländern besteht. Sie hat das Ziel, einen einzigartigen Mehrwert für europäische Produkte, Prozesse und Dienstleistungen zu schaffen und eine weltweit wettbewerbsfähige und nachhaltige Fertigung anzuregen

Dazu sind neun Programme in den Bereichen Ausbildung, Innovation und Geschäftsentwicklung aufgelegt worden, die sich auf vier strategische Themenfelder fokussieren, die KUKA einen Nutzen bringen:

  • Industrieroboter, die mit dem Menschen zusammenarbeiten und interagieren, um sowohl die Fertigungsleistung zu erhöhen als auch zum Wohlbefinden der Arbeiter beizutragen;
  • additive Fertigung in Kombination mehrerer Materialien für individualisierte Produkte und Dienstleistungen;
  • Digitalisierung einer Null-Fehler Produktion zur Effizienzsteigerung industrieller Prozesse;
  • digitale Plattformen und Integratoren als Schlüssel für eine europäische Fertigungsinnovation

KUKA wird innerhalb des Projekts in den kommenden Jahren und im Rahmen verschiedener Innovationspartnerschaften Technologien für zukünftige Fertigungsaufgaben entwickeln. EIT Manufacturing fördert dabei insbesondere den Übergang von neuartigen Technologien in die fortgeschrittene Produktentwicklung. KUKA wird auch von einem wachsenden Netzwerk an europäischen Partnern im Fertigungsumfeld profitieren.

Cookie-Einstellungen OK und KUKA entdecken

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen