Konstrukteur Sondermaschinenbau (m/w)

14. September 2017

Tätigkeitsbereich:


  • Eigenverantwortliche Konstruktionsabwicklung von Projekten mit Konstruktion von Reib- und Magnetarcschweißmaschinen und Zellen samt Peripherie, sowie von Funktionseinheiten, Werkzeugen und Sondereinrichtungen für weitere Prozesse (z.B. Glühen, Abdrehen, Zuführungen, Handling, Zerstöreinheiten)
  • Erstellung von Taktzeituntersuchungen
  • Fachliches Führen des zugewiesenen Unterstützungspersonals bzw. des beauftragten Konstruktionsbüros
  • Ständige Abstimmung mit angrenzenden Fachabteilungen

 

Profil:

  • Dipl.-Ing. TU/FH Maschinenbau oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrung in der Konstruktion von Werkzeugmaschinen wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse der Maschinenrichtlinie
  • Kenntnisse über Prozess- und Maschinenfähigkeit
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen beim Auslegen von Maschinenelementen und Sicherheitseinrichtungen an Maschinen und Anlagen
  • Erfahrung im Erstellen von Risikobeurteilungen, Betriebsanleitungen sowie Kenntnisse der ISO 9000 ff.
  • Sicherer Umgang mit Form- und Lagetoleranzen
  • Kompetenter Umgang mit Konstruktionsbüros
  • MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Powerpoint)
  • Erfahrung in CAD CATIA V5 und wünschenswerterweise Siemens NX
  • Sicherer Umgang mit PLM-Systemen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kreativität und analytisches Denkvermögen

Besetzungstermin: Ab sofort

Konstrukteur Sondermaschinenbau (m/w)

Jetzt online bewerben

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

okay