KUKA zeigt Druckguss-Expertise auf der Euroguss 2018

Auf der europaweit größten Fachmesse für Druckgießverfahren, der Euroguss, trifft sich zum 12. Mal die internationale Druckguss-Branche. Besuchen Sie uns vom 16. bis 18. Januar 2018 in Nürnberg - Messehalle 7A, Stand 612 - und profitieren Sie von unserer Gießerei-Expertise.

Mit Schnellentgratpressen der neuesten Generation und Druckgussautomatisierung nach Industrie 4.0 Standard liefert KUKA energieeffiziente und innovative Lösungen für Ihre Produktion. Entdecken Sie im Folgenden, welche Applikationen und Highlights Sie an unserem KUKA-Stand erwarten. Zudem wartet ein kostenloses Ticket für die Messe auf Sie - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Schnellentgratpressen der neuesten Generation

Mit der intuitiven Touchbedienung der Steuerungsgeneration DIALOG IV lassen sich werkzeugabhängige Programme schnell erstellen, modifizieren, speichern und vervielfältigen. Außerdem lässt sich die Maschine durch die robusten Hardwaretaster und die ideale Anordnung aller relevanten Steuerungseinheiten im Medienschrank einfach bedienen. Neben vielen weiteren Vorteilen reduziert die Schnellentgratpresse mit Servo-Hydraulik den Energiebedarf um bis zu 60 Prozent. Des Weiteren ist ein neues Schutzgitterkonzept zum manuellen Betrieb der Presse ausgestellt.
Die KUKA Schnellentgratpresse mit neuem Schutzgitterkonzept 

Perfekter Verbund mit automatisiertem Druckguss

Live auf der Messe zu sehen ist eine Druckgießzelle, in der ein Sprühroboter (KR 30-4 KS F) und ein Entnahmeroboter (KR 60-3 F) zusammenarbeiten. Highlight der Anlage ist die Anwendung VectorMove, mit welcher Bewegungsdaten im kartesischen Raum ganz einfach vektoriell verschoben werden können. Dadurch kann der Entnahmeroboter dem Auswurfmechanismus synchron folgen und dabei das Gussteil übernehmen.
Selbstverständlich kommt dabei auch das Thema Industrie 4.0 nicht zu kurz: Überzeugen Sie sich selbst von der Möglichkeit, durch Datenrelationen und Big Data Analysen präventive Maßnahmen zu ergreifen oder digitale Geburtsurkunden für jedes Gussteil anzufertigen. Diese Features ermöglichen eine energiesparende und kostengünstigere Produktion. Informieren Sie sich am Infostand im KUKA-Ausstellungsbereich über unsere Industrie 4.0-Lösungen für die Gießereibranche.

Messehighlight: Neuer hocheffizienter Antrieb für Schiebe-Kipp-Tisch-Pressen

Ein neues Antriebskonzept für Schiebe-Kipp-Tisch-Pressen präsentiert KUKA direkt auf der Messe. Der high-efficiency Elektroantrieb sorgt dabei für noch kürzere Zykluszeiten und sichert entscheidende Wettbewerbsvorteile. Das Konzept ist auch auf hydraulische Pressen anwendbar und bereits vorhandene SKT-Pressen von KUKA können schnell und einfach umgerüstet werden.

Die Schiebe-Kipp-Tisch-Presse präsentiert sich auf der Euroguss mit neuem Antriebskonzept (in blau)

Gießverfahren bei KSM Castings

KUKA Tauchkühlbecken "autark" wird präsentiert

Ebenfalls auf der Messe zu sehen ist das KUKA Tauchkühlbecken "autark". Bei diesem sind die Wasser-Wärmetauscher direkt an den Kühlkreislauf der Gießerei angeschlossen und keine elektrischen Anschlüsse nötig. Zudem entfallen Filter und Umwälzpumpen, da das Kühlwasser in den Thermoplatten nicht mit dem Bauteil in Kontakt kommt. Neben vielen anderen Vorteilen, wie einfacher Reinigung und automatischer Nachfüllung des Beckens, überzeugt auch die Tatsache, dass weder Pumpen noch Stellglieder nötig sind und das Tauchkühlbecken somit sofort einsatzbereit ist.

Die Tauchkühlbecken sind in vier standardisierten Größen erhältlich.

Weißbierpaulii komplettiert die ausgestellten Applikationen

Bei KUKA erhalten Kunden alles aus einer Hand - von Robotern über Gießereiprodukte bis hin zum Anlagenbau. Deshalb sind die Roboter auf der Euroguss sogar hinter der KUKA Theke zu finden: So sorgt der Roboterkollege LBR iiwa automatisiert für den nötigen Weißbiernachschub. Vom Spülen der Gläser über das Öffnen der Flasche bis hin zum Einschenken inklusive Schaumkrone übernimmt der LBR iiwa dabei alle Arbeitsschritte selbst. Dank intelligenter Sicherheitstechnologien und den sensitiven Eigenschaften kann der Leichtbauroboter dabei trotz seiner Kraft ohne Sicherheitszaun mit Menschen zusammenarbeiten und dem Gast das perfekt eingeschenkte Weißbier überreichen.

Der LBR iiwa tritt auf der Messe als Barkeeper in Aktion.

Kostenloser Eintritt zur Euroguss 2018 - Jetzt Ticket anfordern

Datenschutz

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme ihnen zu


Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

okay