Wählen Sie Ihren Standort:

Land

LBR iisy: Der Cobot einer neuen Ära

Flexibel einsetzbar, intuitiv zu bedienen und zuverlässig im direkten Kontakt mit dem Menschen – der LBR iisy ist ein Cobot für alle Produktionsbereiche. Er vereint das Know-how industrieller Automatisierung mit der Flexibilität und Einfachheit eines intelligenten Werkzeugs.


Der erste seiner Art von KUKA

Der Cobot LBR iisy läuft auf Basis des neuen Betriebssystem iiQKA.OS und ist damit einfach zu installieren, zu konfigurieren und zu programmieren. Der LBR iisy eignet sich ideal für den Einsatz in einem breiten Spektrum an Anwendungsbereichen und Branchen, in denen Präzision, Geschwindigkeit und Fingerspitzengefühl besonders wichtig sind.

Ob in der Elektronikbranche oder in der Verpackungsindustrie, in Industrieunternehmen oder in KMU – der LBR iisy überzeugt durch sein geringes Gewicht, kompaktes Design, kleinen Footprint, die integrierten Sensoren und vor allem durch die einfache und schnelle Inbetriebnahme, die den Cobot zu einem flexiblen Helfer in der Produktion macht.

Aufstellen, einschalten, loslegen _It’s iisy.

Damit Industrieroboter noch mehr Aufgaben erledigen und in weiteren Bereichen eingesetzt werden können, muss Automatisierung vor allem eines sein: einfach. Der neue Cobot LBR iisy der auf Basis des neuen Betriebssystems iiQKA.OS läuft, unterstützt vom iiQKA Ecosystem, ist in wenigen Minuten* einsatzbereit, vom Auspacken bis zum produktiven Arbeiten mit dem Cobot.

Dank der intuitiven Anwendbarkeit, einem optionalen vorinstallierten und vorkonfigurierten Greifer und der einmaligen User Experience des kompakten Helfers, entfällt das Erlernen komplexer Programmiertechniken sowie lange Einarbeitungs- und Trainingszeiten. Für den LBR iisy gibt es eine Vielzahl von Einsatzbereichen – vom Maschinenbe- und -entladen, über Pick-and-Place-, sowie Handlingsaufgaben bis hin zu Aufgaben im Bereich Verpacken und Testen.

Dank seiner Sicherheitsfeatures kann der LBR iisy in einem gemeinsamen Arbeitsraum gemeinsam mit dem Menschen zusammenarbeiten und lässt sich durch die integrierte Handführung ganz einfach in Betrieb nehmen und programmieren.

*Abhängig von vorkonfigurierten Optionen wie Greifern und anderen Komponenten. Der kollaborative Roboter LBR iisy ist im Rahmen des iiQKA Pre-Launch-Pakets für eine limitierte Anzahl an Kunden verfügbar. Später wird die Verfügbarkeit des Pakets erweitert. Für weitere Informationen zur Verfügbarkeit besuchen Sie bitte die Seite iiQKA Journey.
  • Einfach

    • In kürzester Zeit einsatzbereit: Auspacken, einschalten, loslegen.
    • Einfache Programmierung mit Handguiding
  • Kollaborativ & sicher

    • Erkennt Kollisionen
    • Misst Prozesskräfte mittels Gelenkmomentsensoren
    • Arbeitet sicher in einem Arbeitsraum mit Menschen
  • Flexibel erweiterbar

    • Interne Kabelführung zur Versorgung von Werkzeugen
    • Einfache Installation von Zubehör mittels Toolboxen
    • Entwickelt für schnelle Aufgabenwechsel
  • Wertschöpfend

    • Geringe Investitionskosten
    • Hohe Verfügbarkeit
    • Großer Arbeitsradius bei kompaktem Footprint
       

Industrie-erprobt und in kürzester Zeit einsatzbereit. _It’s iisy.

Dank des neuen Betriebssystems iiQKA.OS und seiner industrie-erprobten Technologie, lässt sich der kollaborative Roboter LBR iisy schnell und einfach in bestehende Produktionslandschaften integrieren. Gleichzeitig fügt sich der Cobot nahtlos in sich schnell verändernde Fertigungsumgebungen ein, die individualisierte Güter herstellen – selbst bei Losgröße 1. 

Der LBR iisy lässt sich problemlos in nahezu allen Produktionsbereichen einsetzen.


Geprüfte Industrietauglichkeit

Der Cobot unterstützt alle wesentlichen Industriestandard-Funktionen wie Feldbus-Protokolle, digitale I/Os, Safety und vieles mehr. Damit lässt sich der Cobot sofort in jedes bestehende System integrieren.

Sofort produktiv einsetzbar

Der LBR iisy ist in wenigen Minuten startklar für jede Aufgabe – und ebenso schnell angepasst an neue Herausforderungen in Ihrem Unternehmen.* Als erster Cobot, der auf Basis des neuen Betriebssystems iiQKA.OS läuft, setzt der LBR iisy Standards in Sachen Integrationsfähigkeit: einfach, schnell und intuitiv.

Geschaffen für Flexibilität

Der LBR iisy ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern auch sehr vielseitig: Der Roboter kann Maschinen be- und entladen, verpacken, präzise testen, erfüllt Handling-Aufgaben und viele andere Funktionen. Die integrierte Kabelführung und Energiezuführung des LBR iisy ermöglichen schnelle und einfache Werkzeugwechsel. Durch die die kleine Steuereinheit KR C5 micro besitzt der kollaborierende Roboter einen kompakten Footprint und ist dadurch auch auf engstem Raum einfach einsetzbar. Dank der Sicherheitsfeatures ist die Arbeit in einem Arbeitsraum mit Menschen problemlos möglich.

Beliebig erweiterbar

Der LBR iisy ist in das KUKA Ecosystem eingebunden. Komponenten und Software-Erweiterungen, angeboten von Partner innerhalb des Ecosystems, können damit ganz einfach integriert werden. So lässt sich der Funktionsbereich des Cobots schnell erweitern.

*Abhängig von vorkonfigurierten Optionen wie Greifern und anderen Komponenten. Der kollaborative Roboter LBR iisy ist im Rahmen des iiQKA Pre-Launch-Pakets bis Ende des Jahres 2021 für eine limitierte Anzahl an Kunden verfügbar. In 2022 wird die Verfügbarkeit des Pakets dann erweitert. Für weitere Informationen zur Verfügbarkeit besuchen Sie bitte die Seite iiQKA Journey.

LBR iisy 3 R760: Technische Daten auf einen Blick

Anzahl der Achsen 6
Nenn-Traglast 3 kg
Reichweite max. 760 mm
Gewicht (ohne Steuerung), ca. 19 kg
Sicherheit für Mensch Roboter Kollaboration (MRK)
PL d / Kat 3

Gut kombiniert: das iiQKA Pre-Launch-Paket

Zum Launch des neuen Betriebssystems, iiQKA.OS, erhalten ausgewählte Kunden die Möglichkeit, die Kombination aus dem LBR iisy Cobot, dem KR C5 micro Controller, dem smartPAD pro Bediengerät sowie auf Wunsch einen vorinstallierten Greifer zu testen. In unserem iiQKA Newsletter halten wir Sie über die Verfügbarkeit von iiQKA auf dem Laufenden.

Programmieren oder Teachen per Handführung? Ein Bedienkonzept, ganz nach Ihren Vorstellungen. _It’s iisy.

Ob Automatisierungs-Einsteiger oder Experte – die Kombination aus dem Cobot und dem benutzerfreundlichen Betriebssystem iiQKA.OS bietet maximale Flexibilität und lässt Anwendern die Wahl:

  • Teachen von programmierten Punkten mittels einfacher Handführung am Roboter
  • Schnelle und intuitive Parametrisierung von Arbeitsabläufen ohne dezidierte Programmierkenntnisse mittels smarter grafischer Benutzeroberfläche
  • Komplexere Anwendungen möglich dank des Programmbaumkonzepts, das auf der jahrzehntelangen Erfahrung von KUKA zur Vereinfachung der Industrieroboterprogrammierung basiert.
Programmeren of handmatig teachen?
Den kollaborativen Roboter per Handführung durch alle Arbeitsschritte leiten, alle Schritte in einem grafischen Programmbaum aufzeichnen und anschließend das Programm ablaufen lassen. _It's iisy 

Sensitiv und schnell

Der kollaborative Roboter LBR iisy ist mit sensitiven Gelenkmomentsensoren in allen sechs Achsen ausgestattet. Sie reagieren sofort auf kleinste Berührungen und bieten zertifizierten Kollissionsschutz. Ist der Roboter auf sich allein gestellt, ohne Mitarbeiter im direkten Umfeld, sind sogar noch höhere Produktionsgeschwindigkeiten möglich.
collaboratieve robot LBR iisy
Ermöglicht direkte Zusammenarbeit im gleichen Arbeitsraum mit dem Menschen

Einfach nachrüstbar – vom Greifer bis zur 3D-Erkennung.

Intelligent, modular und damit flexibel im Einsatz: Der LBR iisy lässt sich jederzeit mit Applikationen und Zubehör von KUKA und Partnern aus dem iiQKA Ecosystem erweitern und für neue Aufgaben optimieren. Sei es durch verschiedene Greifer, ein Visionsystem mit 3D-Bilderkennung oder andere Features – mit dem LBR iisy eröffnen sich mit Leichtigkeit neue Möglichkeiten für die Prozessautomatisierung.

Smarte Robotik ist der Schlüssel zur intelligenten Automatisierung

Da sich der Cobot LBR iisy äußerst schnell in bestehende Produktionslandschaften integrieren und sehr einfach zu programmieren ist, sind die Gesamtkosten für die Integration vergleichsweise niedrig. Es sind keine speziellen Programmierkenntnisse erforderlich.

Sind Sie Zulieferer, Softwareentwickler oder Anbieter anderer Erweiterungen?

Das iiQKA Ecosystem wächst in den kommenden Jahren rasant und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Produkte und Lösungen schnell und einfach über die KUKA Plattform anzubieten. Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich Ihren Platz als Partner im iiQKA Ecosystem.

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen