Duales Studium

Ein duales Studium ermöglicht Ihnen den bestmöglichen Einstieg ins Berufsleben und optimale Entwicklungsmöglichkeiten. Diese Ausbildungsform verknüpft Theorie- und Praxiswissen und bildet so die perfekte Basis für Ihre Karriere. KUKA bietet mehrere duale Studiengänge an den Standorten Augsburg und Bremen an. 

In einem dualen Studium sammeln Sie bereits während Ihrer Ausbildung kontinuierlich praktische Erfahrungen. Ein weiterer Vorteil: Sie bekommen eine tarifliche Ausbildungsvergütung. So müssen Sie nicht nebenher jobben, sondern können sich ganz auf Ihr Studium konzentrieren - und gleichzeitig im Betrieb wichtige Schlüsselqualifikationen in der Praxis trainieren.

Eine Variante des dualen Studiums ist das sogenannte Verbundstudium. Dabei absolvieren Sie ein Hochschulstudium und kombinieren dieses mit einer kompletten Ausbildung. Am Ende des Verbundstudiums haben Sie dann gleich zwei wertvolle Abschlüsse: den Bachelor- und dazu den Industrie- und Handelskammer-Abschluss (IHK).

Dauer und Intensität des dualen Studiums variieren je nach Ausbildungsort und Bundesland. KUKA bietet duale Studiengänge an den zwei Standorten an: in Bayern und Bremen. In Bayern schließen Sie das Verbundstudium nach viereinhalb Jahren ab, in Bremen 3,5 bis vier Jahre.

Um ein Verbundstudium bei KUKA antreten zu können, brauchen Sie entweder die Allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife.

Lesen Sie auf den Unterseiten mehr über die verschiedenen dualen Studiengänge bei KUKA - hier finden Sie alle Infos zu den Studien- und Ausbildungsinhalten und zu Ihren Ansprechpartnern.

 

Kontakt Augsburg:
Herr Daniel Goller
Tel. +49 821 797-3491

Kontakt Bremen:
Frau Saskia Schwarze
Tel. +49 421 6602-358


Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

okay