Verbundstudium Informatik und Wirtschaftsinformatik

Mit dem Verbundstudium Informatik und Wirtschaftsinformatik werden Sie zu zentralen IT-Spezialisten und realisieren hochkomplexe IT-Systeme. Nach Abschluss Ihres Verbundstudiums sind Sie ausgebildete/r Fachinformatiker/in und Bachelor of Sience.

Informatik und Wirtschaftsinformatik bei KUKA

Im Verbundstudium Informatik und Wirtschaftsinformatik treten Sie in einen der innovativsten und dynamischsten Bereiche bei KUKA ein. Als Informatiker/in sind Sie der oder die IT-Spezialist/in im Unternehmen. Informatiker/innen sind zuständig für alle Arten von IT-Lösungen: Sie integrieren Hard- und Software-Komponenten zu komplexen Systemen. Im Bereich Wirtschaftsinformatik kommen kaufmännische Aufgaben dazu.

Informatiker/innen vernetzen automatisierte Roboterzellen und Produktionsanlagen mit Steuerungssystemen. Sie programmieren, testen und stimmen Anwendungen und Software-Komponenten aufeinander ab. Kurz: Die IT-Spezialisten sorgen dafür, dass die KUKA Roboter und Anlagen auf Knopfdruck funktionieren.

Während Ihres Verbundstudiums Informatik und Wirtschaftsinformatik bei KUKA werden Sie umfassend und übergreifend ausgebildet. Die zentralen Aufgabenbereiche sind:

  • Realisieren von IT-Lösungen mit integrierten Hard- und Software-Komponenten in komplexen Systemen
  • Einbinden elektronisch gesteuerter Maschinen und Komponenten in überlagerte Steuerungssysteme innerhalb automatisierter Roboterzellen oder Produktionsanlagen
  • Programmieren individueller Anwendungen

Dauer des Verbundstudiums und Abschluss

Das Verbundstudium Informatik und Wirtschaftsinformatik dauert 4,5 Jahre. Wenn Sie es erfolgreich abgeschlossen haben, sind Sie ausgebildete/r Fachinformatiker/in (IHK) und tragen gleichzeitig den Titel Bachelor of Science.

Ausbildunsgort bei KUKA

Ihre Ausbildung findet teilweise im Betrieb und teilweise in der Hoch- oder Berufsschule statt: 

  • KUKA AG, Augsburg
  • Hochschule Augsburg
  • Berufsschule VII

Anforderungen für das Verbundstudium Informatik und Wirtschaftsinformatik

Für jedes Verbundstudium müssen Sie bestimmte Voraussetzungen mitbringen. Für diese Fachrichtungen sollten Sie diese Kriterien erfüllen:

Schulabschluss

  • Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife

Interessen und Eigenschaften

  • Begeisterung und Leidenschaft für IT-Themen
  • Verständnis für Technik, Technologie und Kommunikation
  • Logisches Denken und analytische Vorgehensweise

Bewerben Sie sich für ein Verbundstudium Informatik und Wirtschaftsinformatik bei KUKA – wir freuen uns auf Sie.

Kontakt Augsburg:
Herr Daniel Goller
Tel. +49 821 797-3491

Kontakt Bremen:
Frau Neele Kutzky
Tel. +49 421 6602-312

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

okay