Säulenpresse mit Schiebe- und Kipptisch

Mit KUKA Schiebe- und Kipptischpressen sichern Sie sich Qualität und Leistung mit System: Die Pressen von ehemals Reis Robotics gewährleisten eine prozesssichere Automation und bieten Ihnen hohe Flexibilität in der Gießzellenausführung.

Kürzere Zykluszeiten mit den Schiebe-Kipp-Tisch-Pressen SKT SEP16 und SEP22

Steigern Sie die Produktivität und Geschwindigkeit Ihres Pressprozesses mit den Schiebe-Kipp-Tisch-Pressen SKT SEP16 und SEP22. Zur Realisierung noch kürzerer Zykluszeiten sind die Pressen SKT SEP16 und SEP22 sind mit einem high-efficiency Elektroantrieb und einem Energie-Rückspeise-Managementsystem ausgestattet.
Umrüstung statt Neukauf: Das effiziente Antriebskonzept kann auch einfach und schnell als Umbau-Kit für bereits vorhandene SKT-Pressen mit hydraulischem Antrieb von KUKA angewendet werden.

Schiebe- und Kipptischpressen: leistungsfähig und effizient

Die Baureihe der Reis Robotics Pressen bietet Ihnen mit verschiedenen Modellen optimale Lösungen und viele Vorteile für Ihren Automationsbetrieb:

  • Optimales Rüsten mit geringstem Aufwand
  • Modulares, flexibles System für vielfältige Gießzellenausführungen
  • Prozesssichere Abgratentsorgung und Werkzeugreinigung
  • Komplettes Zubehör für zusätzliche Operationen am Gießteil möglich
  • Hohe Stabilität und kurze Zykluszeit durch geringe Einbauhöhe und kleine Hübe
  • Manuelle Bedienung für kurzzeitigen Notbetrieb möglich

Pressen in verschiedenen Varianten

Die Modelle der Schiebe- und Kipptischpressen unterscheiden sich sowohl durch die Größe der Aufspannplatte als auch in den Maßen des Werkzeug Einbauraums und des Säulendurchgangs. Jede Schiebe- und Kipptischpresse ist als 3- oder 4-Säulenpresse erhältlich. Die Presskraft liegt je nach Ausführung zwischen 300kN und 2.000kN.


Entgratpressen von KUKA für prozesssichere Automation

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

OK