Audi-Pilot Lucas di Grassi feiert zweiten Platz beim Formel-E-Jubiläum

50. Rennen der Formel E und ein weiteres Podiumsergebnis für Audi Sport ABT Schaeffler: Lucas di Grassi fuhr beim turbulenten E-Prix in Hongkong mit kühlem Kopf auf Rang zwei. Teamkollege Daniel Abt kämpfte sich von Startposition zwölf auf Platz vier nach vorn.

Der Audi e-tron FE05 vor der spektakulären Kulisse Hongkongs
Der Audi e-tron FE05 vor der spektakulären Kulisse Hongkongs

Wechselhaftes Wetter sorgte beim Jubiläumsrennen der Elektrorennserie für extrem schwierige Bedingungen. Beide freien Trainingssitzungen und das Qualifying fanden bei Regen statt. Beim Start des Rennens war die Strecke noch feucht, trocknete dann aber immer weiter ab. Insgesamt drei Mal kam das Safety-Car zum Einsatz, kurz nach dem Start musste das Rennen sogar mit der Roten Flagge unterbrochen werden. In dem von zahlreichen Ausfällen geprägten Rennen überquerten schlussendlich nur 14 der 22 Fahrer die Ziellinie.

Lucas di Grassi feiert beim Hongkong E-Prix das 29. Podium in seiner Formel E Karriere

Das ist mein 29. Podium in der Formel E. Aber nicht nur darauf bin ich sehr stolz. Es ist einfach fantastisch, wie sich diese Rennserie entwickelt hat. Für mich gibt es derzeit keine bessere.

Lucas di Grassi, Fahrer Team Audi Abt Schaeffler

Lucas di Grassi exzellent durchs Qualifying

Daniel Abt über die anspruchsvollen Wetterbedingungen in Hongkong

Allan Mcnish über 45 unendlich lange Minuten

10 Kurven und 1,86 km pure Herausforderung

In der Teamwertung liegt Audi Sport ABT Schaeffler nach fünf von 13 Läufen nun auf Position zwei, Lucas di Grassi verbesserte sich in der Fahrerwertung auf Gesamtrang drei, während Daniel Abt auf Platz 8 steht.

Hier finden Sie das komplette Rennergebnis und die Gesamtwertung.

Das sechste Saisonrennen der Formel E steht bereits in zwei Wochen auf dem Programm. Am 23. März gastiert die Elektro-Rennserie erstmals in Sanya auf der chinesischen Hainan-Insel.

Lucas di Grassi auf dem Weg zum zweiten Podiumsplatz beim Formel-E-Jubiläum in Hongkong
Cookie-Einstellungen OK und KUKA entdecken

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen