Forschungskooperation mit ProDok 4.0

ProDok 4.0

Mit dem Projekt ProDok 4.0 soll eine digitale Lösung für die mobile, cloudbasierte Dokumentation von Maschinen in komplexen Industrieprozessen gefunden werden.

Das Projekt soll dabei helfen, die Möglichkeiten des digitalen Wandels zu nutzen. Ein mobiles und prozessorientiertes Dokumentationssystem wie ProDok 4.0 kann die Bedienung und Wartung von Maschinen vereinfachen und Maschinenbauern so einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.
KUKA untersucht im Rahmen des Projekts, wie die Ursachen von Problemen bei der Entwicklung sensitiver Roboterapplikationen durch Datenanalyse und maschinellen Lernverfahren erkannt werden können. Anschließend werden Dokumentationen über die KUKA-eigene Wissensdatenbank Xpert@work zur Verfügung gestellt werden.

Erfahren Sie mehr über ProDok 4.0.

Cookie-Einstellungen OK

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Cookie-Einstellungen