Abschlussarbeit zum Thema Nutzung von eCommerce und Kundenportalen im B2B Umfeld produzierender Gewerbe

20. März 2018

Ihr Aufgabenbereich:

ECommerce ist im privaten Sektor sehr verbreitet. Amazon, Alibaba, ebay & Co. stellen die Unternehmen vor ganz neue Herausforderungen im Bereich der Kundeninteraktion, der Kundenbindung und der Marktsituation (internationaler Wettbewerb). Im B2B Umfeld werden die Portale und Webshops zunehmend relevanter.

Welche Unternehmen nutzen den digitalen (online) Kanal bereits im B2B Umfeld? Welche Anforderungen an R&D, Produktion und Vertrieb werden durch die neuen Kunden-Kontakt-Punkte geschaffen,  welche Herausforderungen ergeben sich?

Ziel der Arbeit ist es eine Übersicht zu etablierten B2B eCommerce Modellen mit geschäftsrelevanten Vor- und Nachteilen zu erstellen. Zudem „Best Practices“ zu dokumentieren und in der Organisation des KUKA Marketplaces einzubinden sowie Alternativ-Szenarien zum Ausbau des Online-Vertriebs-Kanals von KUKA zu erarbeiten.

Ihr Profil:

Student (m/w) der Fachrichtung Maschinenbau, Informatik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieur oder Betriebswirtschaftslehre.

Besetzungstermin: ab sofort

Abschlussarbeit zum Thema Nutzung von eCommerce und Kundenportalen im B2B Umfeld produzierender Gewerbe

Jetzt online bewerben

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay