Applikationsingenieur (m/w) für Roboterprogrammierung

13. Oktober 2017

Tätigkeitsbereich

Als Applikationsingenieur programmieren Sie Roboteranwendungen vor Ort beim Kunden in den verschiedensten Branchen und Einsatzbereichen. Zur Klärung technischer Anforderungen und zur Beratung nehmen Sie vor Ort oder im Hause an Kundengesprächen teil. Bei komplexeren Anfragen validieren sie die technische Machbarkeit im Laborumfeld und präsentieren gegenüber Vertrieb/Kunde Ihre Lösungsansätze.

Sie schreiben Pflichtenhefte und Dokumentationen für die von Ihnen durchgeführten Projekte und arbeiten bei der Erstellung technischer Angebotsvorlagen mit. Für besondere Einsatzfälle passen Sie Kuka Standardsoftwarepakete auf Kundenbedürfnisse an. Nach erfolgter Umsetzung führen Sie Einweisungen des Kundenpersonals durch und begleiten die Abnahme.

Zum Aufgabengebiet gehören auch Inbetriebnahmen, Störungsbehebung und Anlaufbegleitung. Ihre Einsätze finden vorzugsweise in Deutschland statt, in einigen Projekten unterstützen wir aber auch unsere Auslandsniederlassungen oder begleiten die Wiederinbetriebnahme eines Kundenprojektes, das ins Ausland geliefert wird.

Innerhalb des Unternehmens arbeiten Sie eng mit dem Vertrieb, der Simulationsabteilung und anderen Abteilungen/Niederlassungen des Customer Service zusammen. Wir bieten Ihnen ein äußerst abwechslungsreiches Einsatzfeld in einem Zukunftsmarkt. Zur Durchführung Ihrer Tätigkeit bieten wir Ihnen ein Firmenfahrzeug, welches Sie auch privat nutzen können.

Profil

  • Abgeschlossenes Studium zum Bachelor/Master/Ingenieur oder
  • Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder vergleichbare Kenntnisse
  • Kenntnisse in der Programmierung von Industrierobotern und SPS
  • Programmiererfahrung in Hochsprachen z.B. C# oder Java
  • Gute Kenntnisse in MS Office, Windows, Computernetzwerke
  • Erfahrung im Bereich Robotik und Anlagenbau erforderlich
  • Teamfähigkeit und Interesse an anderen Kulturen
  • Selbstständiger, projektorientierter und strukturierter Arbeitsstil
  • Mobilität, Flexibilität und Einsatzbereitschaft (ca. 90%, typische Dauer 1-3 Wo)
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

Besetzungstermin: Ab sofort

Applikationsingenieur (m/w) für Roboterprogrammierung

Jetzt online bewerben

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay