IT-Engineer (m/w) in der Produktion

14. Februar 2017

Tätigkeitsbereich

  • Ansprechpartner für die unterschiedlichen IT-Systeme in der Produktion (BDE, NC-Programmiersystem, DNC-System, Werkzeugverwaltung, Schraubsteuerung, Ölmanagement, SPS, DLC, Abnahmesysteme, Lebenslaufdatenbanken usw.)
  • Unterstützung der Herstellerfirmen bei Konfigurationsänderungen und Software-Updates (z.B. Releasewechsel)
  • Unterstützungsleistung für Anwender in folgenden Fällen
    • bei Störungen an den BDE-Terminals
    • bei Problemen in der BDE – SAP Kommunikation sowie der Auftragsverwaltung
    • bei Problemen in der Barcode-Ausgabe
    • bei Störungen in der DNC-Kommunikation, NC-Programmierung und Werkzeugverwaltung
  • Konfigurationsänderungen nach Abstimmung mit dem Kunden
    • Anbindung von Werkzeugmaschinen an das MES-Systems
    • Anbindung von Terminals an das MES-System
    • Anbindung von Feldbus Controller an das MES-System
    • Anbindung TDM und Exapt Clients
  • Anpassungen an andere technische IT-Lösungen:
    • Tool zum Generieren von Gussteilbarcodes über PC-Arbeitsplätze
    • Bildschirmschoner – Generator für Fertigungsleistung der BAZ´s (Schnittstelle zu BDE)
    • Schnittstelle an Zeiss-Messplatzrechnern zum Barcodedruck bzw. –übermittlung
  • Einspielen von Software-Updates auf Servern und Clients

Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse in den oben genannten IT-Systemen von Vorteil
  • Sichere Netzwerkkenntnisse
  • Selbständige Arbeitsweise und Belastbarkeit
  • Überzeugende Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und Flexibilität
  • Gute Englischkenntnisse
  • Auch für Absolventen mit einschlägigen Vorerfahrungen geeignet

Besetzungstermin: Ab sofort

IT-Engineer (m/w) in der Produktion

Jetzt online bewerben

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay