Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w)

26. Juli 2018

In Ihrer Ausbildung machen wir Sie fit für die Bereiche Leistungserstellung, Auftragsabwicklung und Absatz. Denn als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung arbeiten Sie in diesen Bereichen selbstständig und treffen Vereinbarungen mit Geschäftspartnern. Die Rechtsvorschriften und betrieblichen Anweisungen behalten Sie dabei immer im Blick.

Die Ausbildung zum Kaufmann oder zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung bei KUKA ist so vielschichtig wie Ihr späterer Arbeitsalltag. Diese Aufgaben erwarten Sie während und nach der Ausbildung:
•Prozessorientierte Leistungserstellung in (internationaler) Spedition und Logistik
•Kennenlernen der Informations- und Kommunikationssysteme
•Güterversand und Transport
•Gefahrengut, Sicherheit und Schutz
•Zahlungsverkehr und Buchführung
•Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling
•Verträge, Haftung und Versicherung
•Datenschutz und Datensicherheit
•Personalwirtschaft
•Umweltschutz

Schulabschluss

• Qualifizierender Hauptschulabschluss, Mittlere Reife oder Abitur

Interessen und Eigenschaften

•Organisationstalent und Blick für das große Ganze
•Kommunikationsfähigkeit und sprachliches Talent
•Starke Kundenorientierung und Interesse an internationaler Tätigkeit

Dauer der Ausbildung und Bewerbungsfrist

Die Ausbildung zum oder zur Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung dauert 3 Jahre.
Bewerbungsfrist: ab ca. 12 Monate vor Ausbildungsbeginn können Sie sich bei KUKA bewerben.

Besetzungstermin: September 2019

Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w)

Jetzt online bewerben

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

OK