Leiter/-in International Assignments (m/w)

12. Januar 2017

Tätigkeitsbereich:


  • Verantwortung aller Themen rund um die Fragestellungen zu befristeten (short-term und long-term) Auslandseinsätzen
  • Führung eines Teams von derzeit 3 Mitarbeitern
  • Beratung und Betreuung von Vorgesetzten und Expats/Impats bei der Vorbereitung und Durchführung des Auslandseinsatzes
  • Klärung von arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen und Abstimmungen mit den jeweiligen Tochtergesellschaften
  • Koordination der Entsendeverträge, Kostenberechnungen und der Erstellung von Arbeitgeberbescheinigungen
  • Steuerung und Koordination der Beantragung von Arbeitsvisa- und Aufenthaltstiteln
  • Auswahl, Kontrolle und Anleitung der Anbieter in den Bereichen Umzug, Makler, Steuerberater und Aufenthaltstitel
  • Beantwortung von Anfragen der Steuerberater sowie Durchführung von Meldeverfahren
  • Hubfunktion für die Region D-A-CH

 

Profil:

  • Einschlägiges Studium
  • Spezifische Erfahrung im Bereich internationale Mitarbeiterentsendung (mind. 5 Jahre)
  • Bereitschaft, sich mit wechselnden Themen in den Bereichen Steuern, Recht und Sozialversicherung auseinanderzusetzen
  • Erfahrung in den Bereichen Baustellentätigkeit, Tochtergesellschaften und Betriebsstätten
  • Fähigkeit zur Aufklärung komplexer Sachverhalte sowie Vorbereitung von Problemlösungen
  • Erfahrung im Bereich Visa
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interkulturelle Sensibilität und höfliches Auftreten
  • Sehr gute Kenntnisse von MS Office / SAP-HR / Outlook

 

 


Besetzungstermin: 01.04.2017

Leiter/-in International Assignments DACH (m/w)

Jetzt online bewerben

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay