System-Engineer (m/w) in der Medizinrobotik

13. Dezember 2016

Tätigkeitsbereich

  • Fachliche und organisatorische Verantwortung für die Durchführung eines Förderprojekts
  • Fachlicher Ansprechpartner für externe Partner
  • Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten für den Einsatz von Robotern in der Medizintechnik, Gefährdungsanalyse, Umsetzung von Maßnahmen
  • Analyse und Definition technischer Schnittstellen, Umsetzung in Zusammenarbeit mit der Softwareentwicklung
  • Regelmäßige Treffen mit Kooperationspartnern
  • Dokumentation des Projektfortschritts
  • Erstellung technischer Dokumente

Profil

  • Abgeschlossenes ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in der Robotik, insbesondere von Sicherheitskonzepten in der Mensch-Robotik Kollaboration
  • Sehr gute Kenntnisse mindestens einer objektorientierten Programmiersprache, vorzugsweise Java
  • Grundkenntnisse im Projektmanagement
  • Kenntnis der Normen DIN EN 61508 und DIN EN ISO 12100 wünschenswert
  • Kenntnis der gesetzlichen Grundlagen und Normen der Medizintechnik vorteilhaft
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick

Besetzungstermin: Ab sofort

System-Engineer (m/w) in der Medizinrobotik

Jetzt online bewerben

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay