European Robotics Week 2018 in Augsburg

European Robotics Week 2018 in Augsburg

Vom 16. bis zum 25. November wird die Fuggerstadt zum Innovations-Hotspot: Das Zentralevent der Europäischen Roboterwoche findet in diesem Jahr in Augsburg statt.

Die European Robotics Week (ERW) ist eine Initiative des europäischen Roboterverbandes euRobotics. Ziel ist es, das Thema Robotik in die Öffentlichkeit zu bringen, Vorbehalte abzubauen und die Menschen mit neuen Technologien vertraut zu machen. Ende November dreht sich deshalb alles um Robotik, Automatisierung und Ausbildung 4.0.

Europaweit finden im Rahmen der ERW während der Themen-Woche (16.-25.11.2018) verschiedenen Robotik-Aktivitäten statt. Industrieunternehmen, Verbände und Forschungsinstitute, die sich mit den Themen Robotik und Automation befassen, laden Interessierte während dieser Woche zu unterschiedlichsten Aktivitäten und Veranstaltungen ein.

Das Zentralevent in Augsburg

Jedes Jahr wählen die Initiatoren der Roboterwoche eine andere europäische Stadt als Veranstaltungsort für die zentrale Eröffnungsveranstaltung aus. Auswahlkriterium sind sowohl die Lage als auch ihre Bedeutung in der europäischen Robotik-Community. Die Wahl fiel auf Augsburg, weil die Fuggerstadt, eingebettet in den Wirtschaftsraum Bayern, Tradition und Innovation verbindet und Heimat zahlreicher Technologieunternehmen ist.

European Robotics Week - Brought to you by SPARC

Veranstaltungen für jedes Alter

Neben der Eröffnungsveranstaltung mit namhaften Gästen werden während der gesamten ERW Ausstellungen, Vorträge und Aktionen für Erwachsene und Kinder angeboten.


Alle Details zu den geplanten Veranstaltungen finden Sie in Kürze hier auf unserer Website.

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

OK