Bilanzpressekonferenz der IWKA Aktiengesellschaft

Operatives Ergebnis legt deutlich zu

19. April 2004

Die IWKA Gruppe entwickelte sich auch in 2003 planmäßig und konnte ihr operatives Ergebnis trotz des schwierigen wirtschaftlichen Umfeldes wiederum steigern. Es liegt mit einem Zuwachs um 10,5 % deutlich über dem Vorjahreswert. Mit der Rückführung der Konzernnettoverschuldung konnte das Finanzergebnis und damit auch das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit um 22,4 % deutlich gesteigert werden.
Cookie-Einstellungen OK und KUKA entdecken

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen