KUKA Systems erhält Großauftrag im mittleren zweistelligen Mio. EUR Bereich im Anlagenbau

Augsburg, 25. Juni 2013. Der KUKA Geschäftsbereich Systems gewinnt einen neuen Großauftrag im Anlagenbau von einem europäischen Fahrzeugzulieferer.

25. Juni 2013

Bei diesem Projekt handelt es sich um das Engineering, Entwicklung und Bau einer Neuanlage zur Fertigung einer Fahrzeugreihe im Premium-Kleinwagensegment. Neben dem Vorderboden wird der Hinterbau komplett gefertigt. Die Teile werden mittels dem Punktschweißen sowie dem Klebeprozess gefügt. Bei dem Auftrag handelt es sich um die komplette Projektabwicklung von neuen Modellen. Darunter fallen nicht nur die Engineering Leistung, Konstruktion, Beschaffung und Aufbau, sondern auch Inbetriebnahme und Optimierung von zwei kompletten Fertigungslinien in Europa. Der Auftragseingang im mittleren zweistelligen Mio. EUR Bereich wurde im laufenden 2. Quartal 2013 verbucht.

Mit diesem Auftrag stellt die KUKA wieder einmal mehr unter Beweis, dass wir ein Garant für Komplettlösungen sind

Dr.. Till Reuter, CEO KUKA AG

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay