KUKA eröffnet neues Werk in Shanghai

Shanghai, 10. Dezember 2013. KUKA hat heute ein neues Werk in der chinesischen Metropole Shanghai eröffnet und die Produktion gestartet. Das Unternehmen wird zukünftig mit 350 Mitarbeitern rund 3.000 Roboter der Serie KR QUANTEC sowie der universellen Steuerungseinheit KR C4 produzieren und an Kunden im asiatischen Raum ausliefern.

10. Dezember 2014

CEO Dr. Reuter: „Wir erweitern unsere Kapazitäten in Shanghai, um unsere Kunden in Asien noch besser zu bedienen.“

Rund ein Jahr nach der Grundsteinlegung gab der Vorstandsvorsitzende der KUKA AG, Dr. Till Reuter, nun vor Ort den Startschuss für die Produktion im neuen Werk in Shanghai. Damit baut KUKA seine führende Marktposition in China weiter aus und profitiert vom Trend nach Automatisierungslösungen in der Region Asien-Pazifik. Dr. Till Reuter sagte: „Der chinesische Robotermarkt hat großes Potenzial. Wir haben bereits namhafte chinesische Unternehmen als Kunden gewonnen. Darum erweitern wir unsere Kapazitäten in Shanghai, um unsere Kunden in Asien noch besser zu bedienen.“
Manfred Gundel, Vorsitzender der Geschäftsführung von KUKA Robotics, ergänzte: „Wir freuen uns, mit dem neuen Werk unsere Präsenz in der Region Shanghai und im hiesigen Automobilcluster zu stärken. Die Mitarbeiter, die künftig hier am Standort arbeiten werden, heißen wir herzlich willkommen.“

Höchster Qualitätsanspruch 

350 Mitarbeiter werden zukünftig pro Jahr 3.000 Roboter der Serie KR QUANTEC sowie der universellen Steuerungseinheit KR C4 produzieren. Damit wird KUKA sowohl europäische Hersteller in China als auch chinesische Kunden aus der Automobilindustrie sowie zunehmend auch aus der General Industry bedienen. Der KUKA Standort Shanghai wird damit neben Augsburg und Detroit zu einem von drei Knotenpunkten mit einer eigenen Vertriebs- und Organisationsstruktur ausgebaut. Insgesamt kann die Produktion in den nächsten Jahren auf eine Kapazität von 5.000 Einheiten ausgeweitet werden. Dabei fertigt KUKA auch in China auf höchstem Niveau: Die Produktion entspricht den Standards deutscher Qualität und damit auch den KUKA Qualitätsanforderungen.

KUKA in China

KUKA ist bereits seit dem Jahr 2000 in China präsent. Das international ausgerichtete Unternehmen hat bereits in der Vergangenheit seine chinesische Niederlassung zum wichtigen Knotenpunkt ausgebaut. Neben dem Hauptsitz in Shanghai hat KUKA in China vier Niederlassungen mit Vertriebs- und Serviceeinheiten, um nah an den Kunden zu sein. 
Am 11. März 2014 wird KUKA die Eröffnung des neuen Werks in Shanghai mit Kunden, Partnern und weiteren Gästen feiern.
 

 

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay