Voith wird neuer Großaktionär bei KUKA

Die J.M. Voith GmbH & Co. Beteiligungen KG wird neuer Großaktionär bei KUKA. Grenzebach nicht mehr an KUKA beteiligt. Die Grenzebach Maschinenbau GmbH hat gleichzeitig mitgeteilt, dass sie seit dem 28.11.2014 keine Aktien an der KUKA Aktiengesellschaft mehr hält.

3. Dezember 2014

KUKA Aktiengesellschaft
Zugspitzstrasse 140, 86165 Augsburg

- ISIN DE0006204407 -

Zugelassen an folgenden deutschen Börsen:
Frankfurt am Main und München

Marktsegment: Prime Standard

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG

Voith wird neuer Großaktionär bei KUKA Grenzebach nicht mehr an KUKA beteiligt

Die J.M. Voith GmbH & Co. Beteiligungen KG, Heidenheim an der Brenz (Deutschland), hat heute der KUKA Aktiengesellschaft mitgeteilt, dass sie seit dem 28.11.2014 mit 24,09% (8.601.308 Aktien) an der KUKA Aktiengesellschaft beteiligt ist. Des Weiteren hat uns die J.M. Voith GmbH & Co. Beteiligungen KG mitgeteilt, dass sie Finanzinstrumente nach §§ 25 und 25a WpHG hält, die gemeinsam Stimmrechtsanteile von 1,01% (361.480 Stimmrechte) repräsentieren. Unter Berücksichtigung dieser Finanzinstrumente ergibt sich insgesamt eine Beteiligungsquote der J.M. Voith GmbH & Co. Beteiligungen KG an der KUKA Aktiengesellschaft von 25,10% (8.962.788 Stimmrechte).

Die Grenzebach Maschinenbau GmbH hat gleichzeitig mitgeteilt, dass sie seit dem 28.11.2014 keine Aktien an der KUKA Aktiengesellschaft mehr hält.

Augsburg, 03.12.2014

KUKA Aktiengesellschaft

Der Vorstand

Schlagwörter:

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay