Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Wählen Sie eine Sprache:

  • Deutsch / German

PhD (w/m/d) Software Developer in Technology Research

Werden Sie ein KUKAner und Teil unserer orangen Welt.


Teilzeit 20 Stunden und befristet bis 12/2024

In dem Technology and Innovation Center werden mehrjährige Forschungsverbundvorhaben durchgeführt, die den aktuellen Stand der Forschung und Entwicklung im Bereich der Robotik in Europa definieren. Als Entwickler für Bereich „Kollaborative Roboter“ sind Sie von Anfang an in eines der aktuellen Projekte (gefördert im Rahmen vom Verbundforschungsprogramm des Freistaates Bayern) eingebunden und kooperieren mit Partnern aus der Forschung und Industrie auf Augenhöhe. Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation ist im Rahmen dieses Projekts gegeben. Die ausgeschriebene Stelle ist auf die Laufzeit des Projekts befristet.

Short Facts

  • Augsburg
    Augsburg, Deutschland
  • KUKA
    KUKA
  • Forschung & Entwicklung
    Forschung & Entwicklung
  • Fixed term
    Fixed term

Tätigkeitsbeschreibung

  • Selbständiges Bearbeiten von Arbeitspaketen in enger Abstimmung mit den Projektpartnern
  • Forschung und Entwicklung in folgenden Themenfeldern:
  • Probabilistische Umweltmodellierung
    • Sensormodellierung und Systemunsicherheiten
    • Visual SLAM (RGBD, monokular, etc.)
    • Datenfusion
  • Objektmodellierung
  • Szenenverständnis
    • Klassifizierung
    • Segmentierung
    • 6D-Posenschätzung
    • Fitting von geometrischen Primitiven
  • Tracking/Visual servoing und state estimation
  • Integration der teils mit Projektpartnern gemeinsam entwickelten Technologien in einen Demonstrator
  • Evaluierung der entwickelten Technologien
  • Absicherung der Entwicklungsarbeiten über Erfindungs-/Patentanmeldungen
  • Veröffentlichen der Forschungsergebnisse in wissenschaftlichen Publikationen

Die Arbeit findet im Rahmen eines Forschungsverbundvorhabens mit anderen Forschungspartnern statt. Weitere Aufgaben im Rahmen des Forschungsprojekts sind:

  • Koordination und Zusammenarbeit mit Serienentwicklung und Forschungspartnern
  • Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Projekttreffen
  • Berichtswesen

 

 

 

 

 

 

Bewerberprofil

  • Diplom/Master in Informatik, Robotik oder anderen technisch-naturwissenschaftlichen Fächern
  • Kenntnisse in Grundlagen der Robotik
  • Kenntnisse und Erfahrung in den Bereichen Computer Vision, Machine Vision und SLAM
  • Kenntnisse und Erfahrung mit ROS
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in C/C++ und Erfahrungen im Umgang mit relevanten Entwicklungswerkzeugen (z.B. Visual Studio, Visual Studio Code, QtCreator)
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit plattformunabhängiger SW-Entwicklung (Linux/Windows, Docker, CMake, git)
  • Programmierkenntnisse in Python vorteilhaft
  • Strukturierungsvermögen und analytische Denkweise
  • Systematische, zielgerichtete Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Schnelle Einarbeitung in neue Themen
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Technologien

Was wir bieten

Hervorragendes Arbeitsumfeld

Besetzungstermin: Ab sofort

Jetzt online bewerben

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen