Abschlussarbeit zum Thema Entwicklung eines Eclipse Plug-Ins mit Integration von bestehender und neuer Funktionalität

20 April 2017

Ihr Aufgabenbereich:

Entwickelt werden soll ein Plug-In für die Eclipse Entwicklungsumgebung, das die tägliche Arbeit der Entwickler vereinfacht. Folgende Features sollen integriert werden:
RemoteHardwareUI - Es handelt sich um ein bestehendes UI, mit dessen Hilfe man eine Testanlage fernsteuern kann. Darunter fällt: drücken und loslassen von Tasten auf dem smartPAD, lesen und setzen von Eingängen/Ausgängen der Steuerung, Neustarten der Steuerung, ...
TestRunnerUI - Ein bestehendes UI, das von Testentwicklern zur Ausführung von Systemtests verwendet wird.
GetLatest - Das Plug-In soll es ermöglichen komfortabel die im Workspace liegenden Sourcen zu aktualiseren (die aktuellsten Sourcen vom TFS runterladen)
InstallSWB: Das Plug-In soll es ermöglichen automatisch ein definiertes Sofwarepakte von einem Server zu laden und auf dem lokalen PC zu installieren.

Die bestehenden UIs sind in Java Swing implementiert und müssen bei der Integration in das Eclipse Plug-In vermutlich neu geschrieben werden. Weitere Funktionen für das Plug-In sind denkbar.

Ihr Profil:

  • Student (m/w) der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik, Maschinenbau, Mathematik,
        Physik   
  • Erwünscht sind: hohe Motivation, Java Kenntnisse, Verständnis für Objektorientierung,
        eigenständiges Arbeiten

Start date: fortlaufend

Abschlussarbeit zum Thema Entwicklung eines Eclipse Plug-Ins mit Integration von bestehender und neuer Funktionalität

Apply now online

We use cookies to offer you the best service online, as well. More under Privacy Policy.

Agree