Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w) bei KUKA

02 August 2017

In der Ausbildung zum/zur Zerspanungsmechaniker/in machen wir Sie zu Spezialisten für spanende Verfahren. Sie lernen, wie man automatisierte Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen professionell bedient. Außerdem schreiben und modifizieren Sie die dazugehörigen Programme für die CNC-Maschinen.
Die Zerspanungsmechaniker/innen bei KUKA verwandeln ein rohes Metallstück in ein Hoch-Präzisions-Bauteil. Immer wieder prüfen sie, ob jedes Werkstück exakt so ist, wie es sein soll. Deshalb lernen Sie bereits in Ihrer Ausbildung zum/zur Zerspanungsmechaniker/in bei KUKA alles über Prüfverfahren und Prüfmittel.

 

Die Ausbildung zum/zur Zerspanungsmechaniker/in dauert 3,5 Jahre.

 

Die Ausbildung beinhaltet unter anderem diese Lernfelder:

  • Lesen, analysieren und auswerten von Fertigungsaufträgen und technischen Zeichnungen
  • Auswählen, ausrichten und spannen von Werkzeugen und Vorrichtungen
  • Schreiben und einlesen von CNC-Programmen
  • Bedienen von Dreh- und Fräsmaschinen
  • Durchführen, überwachen und optimieren von Fertigungsprozessen

Schulabschluss

Qualifizierender Mittelschulabschluss, mittlere Reife oder Abitur

Interessen und Eigenschaften

  • Affinität für Maschinen und Technik
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sorgfältige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Start date: September 2018

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker

Apply now online

We use cookies to offer you the best service online, as well. More under Privacy Policy.

Agree