Select your location:

Country

Montage mit Roboter

Die industrielle Montage zählt zu den zentralen Aufgaben in der industriellen Fertigung. Wir bieten Ihnen Montageroboter und bauen für Sie die nötigen Komponenten und Bauteile zu fertigen Systemen oder Produkten zusammen. Dabei sind wir stets darauf bedacht, Ihre Produktion nach modernsten Industrie 4.0 Anforderungen auszurichten. 


Assembly: the technology

Assembly is one of the critical process steps in industrial manufacturing. The reason for this are ever-increasing product ranges, more complex systems and shorter innovation cycles. To be competitive in the era of Industrie 4.0, you need to be quick and above all flexible.

 

  • Handhabung von Werkzeugen und Werkstücken

  • Handling zwischen einzelnen Montageschritten

  • Einzelne Aufgaben innerhalb des Produktionsprozesses

  • Qualitätssicherung

     

Flexible Montageroboter - bereit für Ihren Montageprozess

KUKA Cobot assistiert beim Montageprozess von Kegelrädern durch die Übernahme verschiedener Teiloperationen. Mensch und Roboter arbeiten nebeneinander auf engstem Raum.

Automated assembly

KUKA considers the individual situation of each customer to determine the level of automation required. Assembling entails various steps, for example:

  • Handling of tools and workpieces
  • Handling between individual assembly steps
  • The individual tasks within the production process
  • Quality assurance

In addition to traditional assembly, we offer other automation solutions for the assembly shop of the future. The mobile KUKA flexFELLOW robot unit can be quickly moved into place where it is needed and put into operation immediately. Human-robot collaboration is also possible thanks to the sensitive characteristics of the LBR iiwa lightweight robot. This results in completely new concepts for sensitive assembly.

Welche Vorteile ermöglicht die industrielle Montage mit KUKA?


Qualitätsverbesserung

  • Fehlerminimierung - keine Ermüdung bei monotonen Aufgaben
  • Zuverlässige Aufgabenerfüllung bis zur Fertigstellung
  • Zeitersparnis - keine Pausen notwendig
  • Keine Verwechslungsgefahr von Teilen
  • Einhaltung aller Stücklistenpositionen

Flexibilität

  • Virtuelle Inbetriebnahme mit KUKA.Sim
  • Arbeiten im gefährlichen Umfeld möglich, wie Hitze oder scharfe Bauteile
  • Ergonomisches Arbeiten: Roboter positioniert Objekt für Werker, übernimmt Überkopf-Arbeiten komplett
  • MRK (Mensch-Roboter-Kollaboration) durch Cobots: kein Schutzzaun nötig

Wirtschaftlichkeit

  • Kostenersparnis
  • Übernahme von einfachen Tätigkeiten
  • Übernahme sich wiederholender Tätigkeiten
  • Hohe Wettbewerbsfähigkeit
  • Höhere Produktivität

Know-How und Erfahrung

  • leistungsfähige und effektive Montagezelle
  • Intelligente Automatisierungslösungen
  • Peripheriekomponenten, wie modulare Greifersysteme
  • Optimale Fördertechniken
  • Sensitive Montage durch kollaborierende Roboter 

Passende Montageroboter und Cobots zur Automatisierung von anspruchsvollen Montageaufgaben

Ob Kleinrobotik oder Schwerlastroboter, klassischer Industrieroboter oder Cobot: Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Robotern mit verschiedensten Ausführungen, Kinematiken, Schnittstellen und optimalen Traglast-Reichweite Kombinationen. Finden Sie den für Ihre Anwendung passenden Roboter. Wir beraten Sie gerne dabei.




Welche Rolle spielt die Mensch-Roboter-Kollaboration bei der Montage-Automatisierung?

Die Montage ist eine der komplexesten Arbeiten, die ein Roboter erledigen kann. Hierbei können moderne Montageroboter, wie der LBR iiwa und der LBR iisy, je nach Bedarf flexibel eingesetzt werden. Die sensitiven Eigenschaften der Cobots, ermöglichen den kollaborierenden Robotern sicheres und flexibles Arbeiten ohne Zäune. Dadurch können Montageroboter in die bestehende Produktionsumgebung integriert werden und arbeiten direkt mit den Menschen zusammen. Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) oder auch kollaborative Robotik genannt. Darüber hinaus entlasten Cobots Menschen bei anstrengenden Routineaufgaben und erledigen Montageanwendungen schnell und zuverlässig. Die Greifer der Montageroboter können dabei zusätzlich mit Kameras ausgestattet werden. So findet der Roboter bzw. der Greifer stets die richtigen Bestandteile und Positionen.
Mensch-Roboter-Kollaboration ermöglicht sichere und effiziente Maßarbeit. Der sensitive Leichtbauroboter arbeitet sowohl räumlich also auch zeitgleich mit dem Menschen zusammen.

Möchten Sie Ihren Montageprozess automatisieren?

Schreiben Sie uns und wir besprechen gemeinsam, wie ihre Montagezelle 4.0 aussehen kann.

Wandlungsfähige Montagesysteme mit sensitiver Robotik

Kollaborierende Roboter ermöglichen völlig neue Lösungen in der Produktionstechnik durch die Mensch-Roboter-Kollaboration. Mensch und Roboter arbeiten dabei Hand in Hand.
  • Preview 1
  • Preview 2
  • Preview 3

Erfahren Sie mehr zu unseren individuellen Lösungskonzepten in unserer Broschüre.

Jetzt downloaden

Unsere Montageroboter im Einsatz bei Kunden

This website uses cookies (find out more) in order to offer you the best service online as well. If you simply continue to use our website, we will only use cookies required for technical purposes. If you click on “OK and discover KUKA”, you are also agreeing to the additional use of marketing cookies. You can select which cookies we use by clicking on “Cookie settings”.

Cookie settings