Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Mixed Reality Interface

Erhalten Sie einen exklusiven Einblick in KUKAs neues Innovationsprojekt und werfen Sie mit uns einen Blick auf die Zukunft der Roboterbedienung.


Die Idee

Das Mixed Reality Interface Pilotprojekt ist ein laufendes Innovationsprojekt von KUKA. Die grundsätzliche Idee ist es, Applikationsdaten wie Schutz- und Arbeitsräume sowie Roboterbahnen direkt an der Zelle zu visualisieren und damit Inbetriebnahme-Aufgaben schneller und einfacher erledigen zu können. Dazu greifen wir auf Mixed Reality Technologie zurück, sodass der Anwender digitale Inhalte direkt in der Umgebung mithilfe mobiler Endgeräte oder head-mounted Displays, wie z.B. der Microsoft Hololens, sehen kann.

Mixed Reality Interface

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage teil und sichern Sie sich ein exklusives Angebot! Außerdem können Sie unseren Newsletter abonnieren, um regelmäßige Updates über das Fortschreiten des Projekts zu erhalten.

Das bietet das Mixed Reality Interface

  • Zeitersparnis

    Schnellere Optimierung von Sicherheit und Bahnen (bis zu 20 % Zeitersparnis bei der Inbetriebnahme)

  • Risikominderung

    Schneller und leichter Fehler in der Sicherheitsraumkonfiguration finden

     

  • Effizienzsteigerung

    Visualisierung abstrakter Informationen für benutzerfreundliches Training und schnelles Lernen

Features

MixedReal_Safe 

Lassen Sie sich Ihre Schutz- und Arbeitsräume direkt in der Zelle als Hologramme anzeigen und überprüfen sie diese auf einen Blick. Kontrollieren Sie auf gleiche Weise die überwachten Sicherheitskugeln am Roboter. Bearbeiten Sie Ihre Sicherheitskonfiguration live in 3D vor Ihren Augen – für eine schnellere und bessere Sicherheitsinbetriebnahme.

MixedReal_Path

Machen Sie die geplanten Pfade ihres Roboters sichtbar und lassen Sie sie vom digitalen Zwilling ausführen noch bevor sich der echten Roboter bewegt. Nehmen Sie Anpassungen an Bahnpunkten vor und sehen Sie das Ergebnis direkt – intuitiver als je zuvor. Greifen Sie das virtuelle Robotermodell mit der Hand und führen Sie den Tool Center Point testweise an verschiedene Posen.

Unsere Vision

Wir sehen in der Mixed Reality Technologie ein großes Potential, die Art und Weise wie wir mit Robotern arbeiten, neu zu definieren. Unsere Vision ist es, die Technologie für das gesamte KUKA Produktportfolio nutzbar zu machen. Aber auch außerhalb der Zelle geht es weiter: Wir haben viele Ideen wie wir mit Mixed Reality Mehrwert auch in anderen Anwendungsfeldern schaffen können, wie z.B. bei Schulungen oder im Support.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage teil und sichern Sie sich ein exklusives Angebot! Außerdem können Sie unseren Newsletter abonnieren, um regelmäßige Updates über das Fortschreiten des Projekts zu erhalten.

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen