Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Automatisiertes Punktschweißen mit KUKA

Wir bei KUKA bieten für das Punktschweißen auch Widerstandspunktschweißen genannt optimal abgestimmte und schnell verfügbare Lösungen für wirtschaftliches robotergesteuertes Punktschweißen mit hoher Qualität bei kurzen Taktzeiten.


KUKA Punktschweiß-Technik vom Roboter bis zur kompletten Anlage für das Punktschweißen

Beim Punkt- oder Widerstandsschweißen wird auf einer relativ kleinen Fläche hoher mechanischer Druck ausgeübt und eine große Energiemenge in Form von elektrischem Strom zugeführt. Dabei pressen zwei Elektroden die Bleche zusammen und wandeln den Schweißstrom an der Kontaktfläche in Wärme um, als Effekt dessen entsteht eine dauerhafte feste Verbindung zwischen den zwei Blechen.

KUKA bietet für das Widerstandspunktschweißen kostengünstige und hochqualitative Schweißpunkte selbst bei spezifischen Anforderungen. Unsere Produkte mit kurzen Lieferzeiten ermöglichen individuelle Lösungen bei der Automatisierung von Punktschweißarbeiten – von Schweißrobotern mit hohen Traglasten und optionaler Zusatzachse bis hin zur vollständigen Punktschweißlinie mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten.

Roboterbasiertes Punktschweißen mit KUKA: die Vorteile

Das Verfahren des Punktschweißens von KUKA verbindet maximale Geschwindigkeit mit exakter Genauigkeit und sorgt so für beste Qualität der Schweißverbindungen und höchste Effizienz des Schweißprozesses.

  • Genauigkeit

    KUKA Roboter schweißen äußerst präzise mit einer hohen Wiederhol- und Punktgenauigkeit.

  • Schnelligkeit

    Automatisiertes Schweißen erfolgt

     mit einer typischen Geschwindigkeit von typisch 1,5 s pro Punkt oder schneller.

  • Hohe Verfügbarkeit

    Standardisierte Produkte mit kurzen Lieferzeiten sorgen für eine maximale Verfügbarkeit. 

  • Perfekt abgestimmte Komponenten

    KUKA bietet perfekt kombinierbare Technologien wie Schweißsoftwares mit Positionierer und Lineareinheiten.

Alles aus einer Hand von KUKA

Robotik zum Widerstandsschweißen für nahezu jede Anwendung

Software für wirtschaftliche Schweißprozesse

KUKA.RoboSpin: Aluminium schweißen - einfach und schnell wie Stahl  

Beim herkömmlichen Widerstandspunktschweißen von Aluminiumbauteilen erfolgt der Schweißvorgang im Stillstand. Bei diesem Verfahren bleiben die Kupferkappen oft an den Blechen haften und müssen daher häufig gefräst und somit vermehrt ausgetauscht werden.
Deshalb hat KUKA mit KUKA.RoboSpin eine Lösung geschaffen, die genau auf dieses Problem zugeschnitten ist. Der Roboter fährt nämlich während des Schweißvorgangs zum nächsten Schweißpunkt weiter. Die Elektroden bleiben also nicht starr, sondern drehen sich auf der zu schweißenden Stelle um einen bestimmten Winkel. KUKA.Robospin ermöglicht das Punktschweißen von Aluminium mit geringem Verschleiß und besserer Qualität.
Der Roboter dreht die Servozange während der Schweißung und erhöht so die Lebensdauer der Elektroden-Kappen deutlich.

Weitere Softwareoptionen zur Optimierung Ihres Schweißprozesses: 

KUKA.Sim

Software für die Simulation von Schweißprozessen und virtuelle Inbetriebnahme

Aluminium schweißen? Kein Problem! Jetzt bei der Herstellung für die Elektromobilität punkten.

Aluminium spielt wegen der idealen Kombination von Leichtigkeit und Festigkeit eine wichtige Rolle in der E-Mobilität. Bei Schweiß- und Fügevorgängen hat das Material Aluminium hohe Anforderungen an die eingesetzten Verfahren. Mit umfassenden Prozess-Know-how und den passenden Produkten macht KUKA Sie fit für die technologischen Transformation hin zur E-Mobilität. Am Beispiel des Batteriekastens wird deutlich, wie durch den Einsatz von Robotern die Fertigung von Alu-Bauteilen in kurzer Zeit auf höchstem Qualitätslevel ermöglicht wird.

Lesen Sie worauf es beim Alu Schweißen in der Elektromobilität ankommt.

Download White Paper

KUKA TechCenter für Schweißapplikationen: Mit Beratung, Entwicklung und Service nah am Kunden

Machen Sie unseren Service zu Ihrer Anlaufstelle für eine ganzheitliche Betreuung Ihrer Fertigung.

Anders als klassische, konventionelle Projekte ermöglichen die weltweiten KUKA TechCenter für die Anwendungen Schutzgasschweißen und Widerstandspunktschweißen eine neue Form der Zusammenarbeit.

Möchten Sie Ihren Schweißprozess automatisieren?

Lassen Sie sich weitere Informationen über KUKA Roboter für das Punktschweißen zukommen oder ein unverbindliches Angebot erstellen. Wir beraten Sie gerne.

Integrator in Ihre Nähe finden

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen