Twee-stations positioneerder KP1-V2T

Zwei-Stationen-Positionierer KP1-V2T

Der automatische zwei-Stationen-Positionierer KP1-V2T mit einer Drehachse ermöglicht wiederholgenaues positionieren von Werkstücken. Er ist erhältlich in den Traglasten 500 und 1.000 Kilogramm.

Vorteile des Zwei-Stationen-Werkstückpositionierers:

  • Individuell kombinierbar mit Arbeitstischen:
    Je nach Aufgabe können auf dem Positionierer unterschiedlichste Formen und Größen von Arbeitstischen montiert werden.
  • Ergonomische Einlegehöhe:
    Ergonomische Einleghöhen lassen sich dank der niedrigen Höhen der Arbeitstischaufnahmen einfach realisieren. Um diese genau an Ihre individuellen Erfordernisse anpassen zu können, sind für die Traglast 1000 kg Aufbaugestelle in den Höhen 200 mm, 300 mm und 400 mm erhältlich. 
  • Sichere Positionsabfrage:
    Mit der optional erhältlichen Positionsabfrage können Sie die vorgesehene Arbeitsposition der Hauptdrehachse in sicherer Technik erfassen. Diese ist einsetzbar bis Sicherheitslevel SIL 3, Kat 4 oder Performance Level E. 
  • Hohe Schweißleistung:
    Schweißen Sie mit bis zu 1.000 A bei 100 % Einschaltdauer. 

Technische Daten und Varianten:

Positionierer KP1-V2T500 D2040 KP1-V2T1000 D2270
Nenn-Traglast, je Seite 500 kg 1.000 kg
Einlegehöhe 719 mm 575 mm
Drehbereich mit Energiezuführung - 185° / +5°  ± 185°
Drehbereich ohne Energiezuführung ± 185° ± 185°
Wiederholgenauigkeit 0,009° 0,0023°
Drehzeit (180°) 2,2 s 3,0
Störkreisdurchmesser 2040 mm 2270 mm
Empfohlenes Maß Arbeitsplatte 1.200 mm x 800 mm 1.600 mm x 900 mm
Optional: Nenn-Schweißstrom (100% ED) 500 A / 1.000 A 500 A / 1.000 A
Optional: Nenn-Schweißstrom (60% ED) 590 A / 1.180 A 590 A / 1.180 A
Cookie-Einstellungen OK und KUKA entdecken

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen