Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Automatisiertes Lackieren und Beschichten

Die Automatisierung von Lackierprozessen bietet viele Vorteile, von erhöhter Kosteneffizienz über Qualitätssteigerung bis hin zu größerer Flexibilität. Heben Sie sich so von Ihren Mitbewerbern ab und bleiben Sie stets rentabel. 


Perfekter Anstrich mit KUKA Lackierrobotern

Sicherheit und Effizienz beim Lackieren garantiert

KUKA Lackierroboter bestechen mit Intelligenz, Präzision und Geschwindigkeit und können für ein umfangreiches Teilespektrum in unterschiedlichsten Branchen eingesetzt werden. Die Roboter sind für den Lackierprozess mit wasserlöslichen Lacken- und für Pulver-Applikationen optimiert. Beim Sprühen mit brennbaren Aerosolen, wie Gase und Nebel kommt es häufig zu Explosionen, die gravierende Auswirkungen auf die Produktion haben können. Unsere Lackierroboter basieren auf modernster Technologie, die Roboter-Systeme sind daher explosionsgeschützt und ATEX-konform nach 3G/3B. Sie werden intern kontinuierlich mit Luft gespült, um Gasansammlungen zu vermeiden. Dies garantiert höchste Sicherheit in Ihrer Lackieranlage, da es zu keiner Verpuffung oder Ansammlung von giftigen Lackgasen kommt.

Lackieren leicht gemacht

Automatisierte Lackierlösung für die General Industry: Dürr und KUKA stellen gemeinsam entwickeltes Robotersystem vor.

Branchenweit erstklassige Lackier-Qualität, speziell für das Lackieren kleiner Werkstücke und komplexer Geometrien

Für den optimalen Lackierprozess bieten wir Industrieroboter vom Typ KR AGILUS an, die mit hoher Achsgeschwindigkeit, extremer Wendigkeit auf engstem Raum und kurzen Taktzeiten punkten. Die Bewegungen des Roboterarms sind extrem präzise und gleichmäßig. Trotz ihres kompakten Designs verfügen die KR AGILUS EX explosionsgeschützte Industrieroboter über 6 kg und 10 kg Traglast, und sind in der Lage, verschiedenste Lackierpistolen zu tragen. Die Roboter-Reichweite von bis zu 1101,1 mm ermöglicht eine vielfältige Anwendung in diversen Industrien.

Automatisierte Lackierung mit Hochglanz – die Vorteile


Explosionsgeschützt und ATEX-konform

Lackierroboter von KUKA erfüllen die ATEX-Richtlinie 2014/34 und sind 3G/3D-konform, was sie für den Einsatz in den Zonen 2 und 22 prädestiniert. Roboter entsprechen der Schutzklasse Ex II und sorgen so für Sicherheit in Ihrer Produktion.

Geringeren Lackbedarf 

Die Automatisierung von Lackierprozessen kann den Verbrauch an Beschichtungsprodukten dank der maximalen Präzision der Industrieroboter um bis zu 30 % senken.

Gleichmäßiger Farbauftrag, reproduzierbare Ergebnisse

Präzise und gleichmäßige Bewegungen der Spritzpistole und gleichbleibende Qualität durch Wiederholgenauigkeit von 0,03 mm garantiert.

Effizienter Antrieb

Die innenliegenden Motoren können optimal mit Sperrluft beaufschlagt werden, wodurch eine verschleißfreie Beschichtung und eine Reduzierung des Farb- und Schmutzeintrages gewährleistet wird.

Betrieb trotz Fachkräftemangels gesichert

Sicherung der Produktion durch den Einsatz von Robotern, die mühsame und monotone Aufgaben übernehmen.

Zykluszeitoptimierung bei der Serienlackierung

KUKA Lackierroboter erreichen höchste Wiederholgenauigkeit im Dauerbetrieb und sind auf hochgradig manuelle Prozesse, wie die Serienlackierung, optimiert.

Gesundheitsschutz für die Mitarbeiter

Mitarbeiter müssen lediglich die Roboter beaufsichtigen und sind keinen giftigen Gasen mehr ausgesetzt.

Flexibilität

Nutzung unterschiedlichster Lackierpistolen und Zubehör der von Ihnen bevorzugten Hersteller.

Roboter für einen optimalen Lackierprozess: Technische Daten

KR AGILUS KR 6 R900 EX KR 10 R1100 EX
Traglast 6 kg 10 kg
Reichweite max. 901,5 mm max. 1101,5 mm
Bauform Standard Standard
Umgebung Explosionsgeschützt Explosionsgeschützt
Einbaulage Boden/ Decke/ Wand/ beliebiger Winkel Boden/ Decke/ Wand/ beliebiger Winkel
Schutzart IP 67 IP 65 / IP 67
Steuerung KR C5 micro/ KR C4 compact KR C5 micro/ KR C4 compact
Datenblatt PDF PDF
Auch unter extremen Bedingungen arbeiten die Ex-geschützten Lackierroboter der KR AGILUS Serie äußerst präzise. Die Flexibilität zu beliebigen Einbaulagen gewährleistet eine optimale Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Lackierumgebungen.

Automatisierte Lackieranlagen

Lackierung von Karosserien und Autokomponenten. 

Sind Sie auf der Suche nach einem Lackierroboter?

Ob neu, komplett überholt oder gebraucht: Unsere Experten finden und konfigurieren gemeinsam mit Ihnen eine optimale, auf Sie zugeschnittene Lösung.

Lackieren leicht gemacht


Nachdem Sie sich auf my.kuka.com registriert haben, helfen wir Ihnen, Ihr Konto zu verifizieren. Sobald die Verifizierung abgeschlossen ist, haben Sie Zugang zu unternehmensspezifischen Informationen und Vorteilen. Durch diesen Vorgang wird die Sicherheit Ihres individuellen Logins erhöht. Dies kann einige Tage dauern.

Wir verwenden Cookies

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen