Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Services für die digitale Transformation

Die digitalen Services von KUKA bieten maßgeschneiderte Lösungen für die spezifischen Anforderungen der Smart Factory. Von der Simulation von Anlagen und Robotern über Überwachung und individuellen Auswertung der Daten bis zum Support: wir begleiten und unterstützen Sie mit unseren digitalen Services und machen so Ihre Produktion transparenter und effizienter.


Umfassend und effizient

Egal ob es um die Planung von Anlagen geht, die Inbetriebnahme und Überwachung, die Optimierung des laufenden Betriebs oder tatkräftigen Support: unsere digitalen Services decken alle Phasen der Wertschöpfungskette ab.

Mit den passenden Services optimieren Sie Ihre Roboterflotten sowie die Verwaltung, Wartung und Sicherheit Ihrer Anlagen. Sie sorgen dafür, dass Fehler sofort entdeckt und effizient behoben werden. Sie erhalten jederzeit wichtige Benachrichtigungen, können sich einen klaren Überblick verschaffen, und bei Bedarf auch aus der Ferne zugreifen. Und nicht zuletzt steigern Sie die Effizienz, weil Sie mit dem richtigen Service die Produktivität Ihres Systems sichern, Verbesserungspotential freilegen und so die Gesamtleistung erhöhen können.

Das KUKA Portfolio rund um die Digital Services

Unser Portfolio umfasst alle Bereiche der Customer Journey

Roboter im Blick – mit KUKA iiQoT

KUKA iiQoT ist unsere zentrale IIoT-Plattform („Industrial Internet of Things“) für alle Roboter: Sie erfasst kontinuierlich sämtliche Zustandsdaten, egal ob von Hardware, Software oder Steuerung. Die Plattform bietet individuelle Benachrichtigungen (Push-Notifications) und die Möglichkeit zur Datenanreicherung für das Anlagen- und Wartungsmanagement sowie für Condition Monitoring. So wissen Unternehmen stets bestens über ihre Roboterflotte Bescheid, aber auch über den Zustand und die Effizienz jedes einzelnen Roboters. Mithilfe individuell anpassbarer Dashboards können Probleme frühzeitig erkannt und dank der Integration in die KUKA Softwarelandschaft schnell und umfassend gelöst werden. Die Expertise der IoT-Tochter Device Insight wird dabei genutzt, um modernste Software zu bieten und aus den Daten maximalen Mehrwert zu generieren.

Erfahren Sie mehr über KUKA iiQoT.

Mit KUKA iiQoT immer schnell informiert.

Planungssicherheit mit KUKA.Sim

KUKA.Sim ist die smarte Simulationssoftware von KUKA. Mit ihr können Unternehmen Applikationen mit KUKA Robotern in Ihren Zellen oder Produktionsanlagen entwickeln und simulieren, noch bevor die eigentliche Anlage in Betrieb genommen wird. Die offline programmierten Roboter-Bewegungsabläufe werden in Echtzeit abgebildet und hinsichtlich ihrer Taktzeiten analysiert und optimiert. Mit Funktionen wie der Erreichbarkeitsprüfung und Kollisionserkennung können Sie sicherstellen, dass Roboterprogramme und Arbeitszellenlayouts wirklich realisierbar sind.
Die Daten sind dabei vollkommen konsistent: was sich in der Simulation abspielt, wird sich genauso in der Realität abspielen. Die Vorteile für Unternehmen: Sie können eine neue Produktion jetzt nicht nur besser und flexibler planen. Sie können sie auch testen und optimieren, bevor die Anlage überhaupt in Auftrag gegeben wird. So ermöglicht KUKA.Sim maximale Planungssicherheit bei minimalen Kosten.

Erfahren Sie mehr über KUKA.Sim.

Von der Simulation zur Realität: KUKA.Sim ermöglicht maximale Planungssicherheit.

Monitoring mit KUKA VCS Monitoring

Mit KUKA VCS (Visual Comissioning System) lassen sich Produktions- und Montagelinien optimieren: Das Monitoring-Tool erfasst und verarbeitet automatisierte Signale von SPSen und Robotern und stellt sie übersichtlich dar. So können Unternehmen alle wichtigen Anlagenparameter einsehen und beurteilen – um anschließend entsprechende Optimierungen vorzunehmen.

KUKA VCS macht komplexe Prozesse transparent und steuerbar.

Vernetzung mit dem KUKA.DeviceConnector

KUKA Roboter liefern eine Vielzahl wertvoller Daten, zum Beispiel Statusmeldungen, Bewegungsprofile oder Diagnosewerte. Der KUKA.DeviceConnector (KDC) macht diese Daten schnell und einfach für verschiedene Anwendungen verfügbar, egal ob für digitale KUKA-Produkte und -Dienstleistungen oder individuelle Kundenanwendungen, egal ob in der Cloud oder On Premises.

Die Daten überführt der KDC in das strukturierte, standardisierte Datenmodel OPC UA und kommuniziert via OPC UA mit der Edge oder der Cloud. Außerdem kann er auch direkt, ohne zusätzliche Hardware, via MQTT (Message Queuing Telemetry Transport) mit der Kuka-Cloud oder mit der Cloud des Kunden kommunizieren.

Die Informationen werden anschließend analysiert und verarbeitet. So lassen sie sich zum Beispiel für das Asset Management, die Kommunikation, die Fehlerbehebung, Zustandsüberwachung oder Diagnose nutzen. Auf diese Art können Unternehmen Bottlenecks in der Anlage erkennen und eliminieren, durch Zustandsüberwachung und Predictive Maintenance Produktionsausfälle vermeiden und somit die Anlageproduktivität steigern.

Egal ob Statusmeldungen, Bewegungsprofile oder Diagnosekennzahlen: Der KDC stellt alle Daten zur Verfügung.

Support durch den KUKA Remote Service

Eine der größten Herausforderungen in der Produktion sind Stillstände und Störungen von Anlagen oder Robotern. Jede Verzögerung bei der Behebung des Problems kostet bares Geld. Unsere zertifizierten Service-Techniker vom KUKA Remote Service sind daher immer schnell zur Stelle: Durch eine gesicherte und verschlüsselte VPN-Verbindung und die kompakte KUKA.ConnectivityBox sehen sie, was On Premises passiert. Sie können in Echtzeit auf die Steuerung zugreifen und so extrem schnell herausfinden, wo das Problem liegt und wie es sich beheben lässt. Eine lange Anreise oder der Einsatz vor Ort ist in der Regel nicht mehr nötig.

Erfahren Sie mehr über unseren Remote Service.

Der Remote Service ist immer für Sie da.

Zeitersparnis mit KUKA Xpert

KUKA Xpert ist unsere digitale Wissensdatenbank. Servicetechniker, Planer, Programmierer, Bediener und Inbetriebnehmer finden hier zu KUKA Produkten umfassende technische Informationen, Erklärungen und Anleitungen, mit deren Hilfe sie zahlreiche Probleme selbstständig und schnell beheben können.

Erfahren Sie mehr über KUKA Xpert.

In der digitalen Wissensdatenbank KUKA Xpert finden sich alle relevanten Informationen zu unseren Produkten.

Wir verwenden Cookies

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen