Zwei-Achs-Positionierer DKP

Der Zwei-Achs-Positionierer DKP mit einer Dreh- und einer Kippachse ermöglicht die flexible Bearbeitung von Werkstücken. Der DKP verfügt über eine Traglast von 400 Kilogramm.

Vorteile des Dreh-Kipp-Positionierers DKP:

  • Mehr Ergonomie:
    Dank der ergonomischen Einlegehöhe des 2-Achs-Positionierers DKP gestalten Sie Arbeitsprozesse einfacher und effizienter.
  • Schnelle Positionierung:
    Egal, um welche Achse er sich bewegt, der Dreh-Kipp-Positionierer findet blitzschnell und hochpräzise in die gewünschte Position.
  • Zentrale Zuführung:
    Der DKP ermöglicht eine besonders prozessfreundliche Medienzuführung im Zentrum der Planscheibe.
  • Kompakte Bauweise:
    Das Design des 2-Achs-Positionierers DKP ist auf möglichst geringe Außenmaße und platzsparende Dimensionen ausgelegt.
  • Flexibilität:
    Der 2-Achs-Positionierer DKP ermöglicht zu jeder Zeit eine absolut flexible Bearbeitung der Werkstücke.
  • Hohe Schweißleistung:
    Bei einer Einschaltdauer von 100% garantiert der Dreh-Kipp-Positionierer eine Schweißleistung von bis zu 430 A.
Flexibles und hoch präzises Schweißen von Medizinprodukten mit Hilfe des Positionierers DKP. Erfahren Sie mehr über unseren Positionierer in unserem Kundenprojekt.

Daten und Varianten des Dreh-Kipp-Positionierers:

DKP-400
Nenn-Traglast 400 kg
Positionswiederholgenauigkeit <±0,06 mm
Drehbereich Standard endlos
Drehbereich mit Energiezuführung +/–185°
Kippbereich
+/–90°
Einlegehöhe max. 857 mm
Nenn-Schweißstrom (100 % ED)
430 A
Nenn-Schweißstrom (60 % ED) 500 A

 
 
 

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

okay