Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Globale Partnerschaft mit Stromae auf seiner Multitude Tour


Partnerschaft mit belgischem Superstar

Stromae geht auf Welttournee und KUKA ist dabei! Der Ausnahmekünstler aus Belgien erreichte mit seinem Nr. 1-Hit „Alors on Danse“ im Jahr 2009 weltweite Bekanntheit und startet nun nach sieben Jahren sein Comeback mit dem neuen Album „Multitude“ (übers.: Vielzahl). Ende Februar 2022 war Stromae zurück auf den Showbühnen dieser Welt. Und mit Ihm: zehn KR QUANTEC.

Multitude Tour hautnah erleben

Teaser zur Multitude Tour (Quelle: Stromae/Mosaert)

Tourleben für KUKA Roboter

Der Musiker und Produzent setzt für seine Konzerte auf bewährte Robotertechnik von KUKA! Für seine Welttournee im Jahr 2022/23 wurde ein imposantes Bühnenbild konzipiert, welches durch zehn KR QUANTEC als zentrales Showelement besticht. Dabei performen jeweils fünf hängende und fünf stehende KR QUANTEC bei der innovativen Show. Die Roboter wurden für die Performance des Künstlers perfekt integriert und nutzen als Showelement überdimensionale LED-Screens.

KR QUANTEC als zentrales Showelement bei Konzerten des Künstlers Stromae (Quelle: Stromae/Mosaert)

Der technikbegeisterte Künstler setzt aber nicht nur auf die Unterstützung von Robotern, sondern bezieht diese auch thematisch, als festen Teil der Bühnenshow ein. Während des Konzerts nutzt Stromae immer wieder Robotik-Elemente in Form von kurzen Clips und Artwork, sodass ein abwechslungsreiches und imposantes Bühnenbild entsteht. Ein zentrales Element sind hierbei die mobilen Screens, welche von den KUKA Robotern koordiniert werden, sodass eine perfekte Inszenierung gelingt. 

Stromae performt doppelt – life und als animierter Avatar (Quelle: Lydie Bonhomme)
Perfekt choreografierte Show auf der erfolgreichen Tournee (Quelle: Lydie Bonhomme)

KUKA Roboter on Tour

Stromae wird während seiner Tournee in vielen verschiedenen Städten und Ländern spielen und mit ihm auch die KUKA Roboter! Dabei war es eine Herausforderung, ein Konzept für ein schnelles und sicheres Auf- und Abbauen des Bühnenbilds inkl. der Roboter zu konzipieren. Dieser Herausforderung hat sich KUKA in Zusammenarbeit mit unserem Systempartner Vendome Robotics angenommen und ein einmaliges System entwickelt, welches dem hohen Anspruch an eine Tournee gerecht wird und die Inbetriebnahme sowie den Abbau der Kulisse samt Industrieroboter innerhalb weniger Stunden ermöglicht!

Stromae performt gemeinsam mit den KUKA Robotern (Quelle: Stromae/Mosaert)

Stromae – ein Ausnahmekünstler!

Der belgische Superstar besticht durch seine sehr stimmungsvollen Lieder und nimmt sich wichtigen Themen in der Gesellschaft an, um diesen mehr Aufmerksamkeit zu geben. Stromae schafft es dabei in wenigen Worten komplexe Umstände des Alltags zu schildern und zu deuten. Er stellt den Menschen in den Mittelpunkt, eine Eigenschaft, mit der wir uns bei KUKA sehr gut identifizieren können. Stromaes Musik hat die Wurzeln in der Elektronik und lebt von Einflüssen der Weltmusik bis zum Rap. Für sein neues Album hat sich der Künstler aus der ganzen Welt inspirieren lassen und kombiniert die verschiedenen Musikrichtungen auf eine neue Weise. Seine Musik ist geprägt von besonders vielseitigen Einflüssen, von einem bulgarischen Frauenchor, bis zu lateinamerikanischen Elementen und persischen Ney-Flöten ist sehr viel geboten. Stromae erschafft dadurch ein nie dagewesenes Meisterwerk!

Multitude Tour

Jetzt Tourdaten entdecken und Tickets sichern!

Quelle: Stromae / Mosaert

Robotic technology under license in the USA from andyRobot (a Nevada corporation) and covered by U.S. Patent No. 7,545,108 and U.S. Patent No. 11,284,048 and other patents pending.

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen