Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Schweißen mit Robotern

Flexible und effiziente Automatisierungslösungen für zahlreichen Schweißverfahren in der Automobil- und Zulieferindustrie, selbst das Schweißen von Werkstoff wie Aluminium ist möglich.


Alles aus einer Hand für ein wirtschaftliches Schweißen

Für unsere Kunden in den zentralen Verarbeitungszweigen der Automobil- und Metallindustrie geht es darum, komplexe Schweißaufgaben effizient zu automatisieren und bis zur kleinsten Schweißnaht, bei hoher Ausfallsicherheit, von naher zu allen metallischen Werkstoffen, perfekt zu realisieren. Mit zukunftsweisenden Automationslösungen und Schweißverfahren, sowie intelligenter Robotik ist KUKA für diese Herausforderungen geradezu prädestiniert.

  • Schweißroboter

    Umfassendes Portfolio an Industrierobotern mit Traglasten von 8  bis 300 Kilogramm sowie kollaborierenden Robotern und mobilen Robotern

    Erfahren Sie mehr.
  • Schweißsoftware

    Erweiterbarere Softwarepakete für eine einfache Programmierung von allen Verfahren des Schweißens

    Erfahren Sie mehr.
  • Schweißpakete

    Vorkonfigurierte, aufeinander abgestimmte Applikations-Pakete für verschiedene Schweißverfahren, die fertig ausgeliefert und sofort einsatzbereit sind
    Erfahren Sie mehr.
  • Schweißzellen

    Modulare, skalierbare Fertigungszellen mit großen Arbeitsbereich für optimalen Output in der Automobilzuliefererindustrie 
    Erfahren Sie mehr.

White Paper: Aluminium schweißen? Kein Problem! Jetzt bei der Herstellung für die Elektromobilität punkten.

Im Vergleich zu herkömmlichen Metallen wie Stahl spielt Aluminium besonders wegen der idealen Kombination von Leichtigkeit eine wichtige Rolle bei der E-Mobilität. Beim Schweißen und anderen Fügevorgängen hat Werkstoff Aluminium hohe Anforderungen an die eingesetzten Verfahren und Schweißtechnik. Mit umfassenden Prozess-Know-how und den passenden Produkten macht KUKA Sie fit für die technologischen Transformation hin zur E-Mobilität. Am Beispiel Batteriekasten wird deutlich, wie Industrieroboter die Fertigung von Alu-Werkstücken auf höchtem Qualitätslevel ermöglichen.

Lesen Sie worauf es beim Alu Schweißen in der Elektromobilität ankommt.

Download White Paper

Beispiele aus dem Bereich Schweißen: Vom Tier-1-OEM bis hin zum Automobilzulieferer

Profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung und umfassendem KUKA Know-how in zahlreichen Schweißbereichen.

Individuelle Lösung gewünscht?

Mit unserer Kompetenz und Erfahrung im Schweißen beraten wir Sie gerne und finden mit Ihnen die perfekte Lösung für Ihre individuellen Schweißanforderungen. Unser Leistungsspektrum wird unterstützt durch unsere Beratung zu Werkstoffen, Geometrie und Schweißprozessen. 

KUKA Schweißroboter: Flexibilität in verschiedenen Schweißverfahren

0,5 mm dünne Bleche bis weit über 10 mm Blechstärke – KUKA Schweißroboter eröffnen Ihnen eine große Bandbreite an Möglichkeiten und ermöglichen Ihnen permanent aller höchstes Qualitätsniveau. So können Sie Kundenwünsche noch schneller, flexibler und kostengünstiger erfüllen. 


KUKA Schweißzellen: Hohe Performance zu einem äußerst attraktiven Preis

Speziell für Automobilzulieferer konzipierte Roboterzellen sind in Real-Umgebung getestet, maximal flexibel einsetzbar und für die schnelle Inbetriebnahme in der Produktionsumgebung bereit. Aufgrund der vormontierten Komponenten können die schlüsselfertigen Schweißzellen in kürzester Zeit ausgeliefert werden.


Vorkonfigurierte Schweißpakete für einen einfachen Einstieg in die automatisierte Fertigung

Die  vorkonfigurierte Robotik-Systeme für Schweiß-Applikationen können nahtlos in die bestehende Produktion integriert werden. So steigern Sie Produktivität und Effizienz ohne größeren Integrationsaufwand.


KUKA Schweißsoftware: Roboter programmieren einfach, schnell und flexibel.

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen