KUKA Stapelroboter des Typs QR QUANTEC palettiert Leimholzplatten

KUKA Stapelroboter automatisiert Beschickung von Holzbearbeitungsmaschinen

Ein KUKA Roboter aus der KR QUANTEC Baureihe automatisiert im Sägewerk Echtle KG die Beschickung von Holzbearbeitungsmaschinen und wird so zum Multifunktionshelfer.

Automatisierte Beschickung mit Stapel-Roboter entlastet Mitarbeiter

Im Zuge einer Modernisierung hat das Sägewerk Echtle ein neues Bearbeitungszentrum installiert. Dabei wurde die Beschickung, also die Zuführung von Bauteilen an die Holzbearbeitungsmaschinen, automatisiert. Die Beschickung der bis zu 3,20 Meter langen Leimholzplatten übernimmt seitdem der KUKA Stapelroboter aus der KR QUANTEC Baureihe. Dieser Stapelroboter wurde gemeinsam mit dem Systemintegrator fischertech GmbH installiert. Um den Aktionsradius des Roboters zu erhöhen, wurde zusätzlich die KUKA Lineareinheit KL 4000 montiert.

 

KUKA Stapelroboter belädt CNC Maschine
Automatisierte Beschickung: Stapelroboter des Typs KR QUANTEC belädt CNC-Maschine mit Leimholzplatten.

KUKA Stapelroboter als Multifunktionshelfer in der Holzindustrie

Der Stapelroboter automatisiert die Beschickung mehrerer Holzbearbeitungsmaschinen im Werk

Vollautomatische Anlage für Maschinenbeschickung schafft spürbare Vorteile für das Unternehmen

Der Palettierroboter führt in dem Bearbeitungszentrum unterschiedliche Aufgaben durch. Dafür ist er mit einem Vakuum-Flächengreifer ausgestattet. Mit diesem nimmt der Roboter verleimte Holzplatten aus einer Dreischichtplattenpresse auf. Anschließend transportiert der KR QUANTEC sie mittels Lineareinheit zu einer Breitbandschleifmaschine. Ist die Schleifmaschine ausgelastet, legt der Industrieroboter die Platten auf einem Pufferstapel ab und belädt die Holzbearbeitungsmaschine später. Über eine Stapelrollbahn werden zudem Leimholzplatten in die Roboterzelle befördert. Diese nimmt der Roboter mit seinem Greifer auf und belädt damit eine CNC-Maschine. Die CNC-Maschine ist für das exakte Zuschneiden der Platten zuständig. Nach der Formatierung entnimmt der KR QUANTEC die Holzplatten. Diese führt er anschließend der Breitbandschleifmaschine zu, um so den Bearbeitungsprozess abzuschließen.

 
KUKA Stapelroboter des Typs KR QUANTEC entimmt Holzplatten aus Plattenpresse
Flexibler Beschickungsroboter: Reihenfolge der Beschickung lässt sich an Produktionsauslastung anpassen 

Beschickung der Holzbearbeitungsmaschine mit KUKA Stapelroboter bringt Erfolg

Da es sich bei den Holzbearbeitungsmaschinen um eine Neuanlage handelt, konnte die Beschickung durch den KUKA Roboter von Anfang an strukturiert geplant und ohne Schwierigkeiten umgesetzt werden. Seit Dezember 2017 befindet sich der KR QUANTEC im Sägewerk Echtle im Einsatz und hat die Erwartungen an die Automatisierung voll erfüllt. Die nächste intelligente Roboterzelle befindet sich bereits in Planung.

 

Der KUKA Roboter im Zusammenspiel mit der Saacke-Schleifmaschine

Fallbeispiele von Kunden

Entdecken Sie weitere kundenspezifische Lösungen

Cookie-Einstellungen OK und KUKA entdecken

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen