Einachsige, modulare Antriebseinheit mit Gegenlager KP1-MDC

Die einachsige, modulare Einheit KP1-MDC besteht aus Antrieb und Gegenlager mit Hohlwelle. Sie ermöglicht eine einfache und flexible Realisierung kundenspezifischer Lösungen und ist erhältlich in den Traglasten 250, 500, 750, 1.000, 2.000 und 4.000 Kilogramm. 

Vorteile der einachsigen Antriebseinheit KP1-MDC:

  • Simple Planung: 
    Der KP1-MDC sorgt für eine noch leichtere Planung – mit identischer Einlegehöhe und gleichem Bohrbild bis 1.000 kg.
  • Modulares Design: 
    Der modulare Aufbau der Positionierer sorgt für maximale Flexibilität zur Realisierung individueller Kundenlösungen. 
  • Platzsparende Bauweise:
    1-Achs-Positionierer KP1-MDC sind modulare, besonders kompakte Einheiten und selbst für enge Aufbauten geeignet.
  • Endlos drehend: 
    Dank seiner endlos drehenden Konstruktion ist der 1-Achs-Positionierer KP1-MDC in jeder Achsstellung optimal positioniert und uneingeschränkt nutzbar.
  • Beliebige Einbaulage: 
    Nutzen Sie den KP1-MDC in Boden-, Wand-, Winkel- oder auch Deckenmontage ohne jede Funktions- oder Präzisionseinschränkung.
  • Integrierte Hohlwelle: 
    Im Gegenlager ist eine Hohlwelle integriert. In der Ausführung KP1-MDC HW verfügt zudem auch die Antriebseinheit über eine integrierte Hohlwelle. Darüber lassen sich Medien besonders platzsparend und günstig zuführen.
  • Einfache Integration: 
    Der im Gegenlager integrierte Längenausgleich von +/- 5mm ermöglicht einen Ausgleich von Werkzeugträgertoleranzen. 
  • Hohe Schweißleistung:
    Schweißen Sie mit bis zu 1000 A bei 100% Einschaltdauer.

Daten und Varianten der Antriebseinheit:


KP1-MDC
250
KP1-MDC
500
KP1-MDC
750
KP1-MDC
1000
KP1-MDC
2000
KP1-MDC
4000 
KP1-MDC
250 HW 
KP1-MDC
500 HW
KP1-MDC
750 HW 
KP1-MDC
1000 HW 
Nenn-Traglast 250 kg 500 kg 750 kg 1.000 kg
2.000 kg
4.000 kg
250 kg 500 kg
750 kg
1.000 kg
Positionswiederholgenauigkeit

<±0,06 mm

<±0,06 mm   
<±0,06 mm   
<±0,06 mm     
<±0,06 mm     
<±0,06 mm       
<±0,06 mm            
<±0,06 mm            
<±0,06 mm             <±0,06 mm            
Drehbereich mit Energiezuführung +/–185° +/–185° +/–185° +/–185° +/–185° +/–185° +/–185°
+/–185°
+/–185°
+/–185°
Drehbereich ohne Energiezuführung endlos endlos endlos endlos endlos endlos endlos
endlos
endlos
endlos
Drehzeit (180°/360°)
 2,2 s / 3,5 s
(KR C4 compact: 2,5 s / 4,2 s)
2,7 s / 4,6 s 2,9 s / 4,9 s 2,3 s / 4,0 s 3,3 s / 5,8 s 3,8 s / 6,8 s 1,9 s / 3,4 s
2 s / 3,5 s
2,1 s / 3,6 s
2,3 s / 3,8 s
Optional: Nenn-Schweißstrom (100 % ED), endlos drehend 500 A / 1.000 A 500 A / 1.000 A
500 A / 1.000 A 500 A / 1.000 A 500 A / 1.000 A 500 A / 1.000 A 500 A / 1.000 A
500 A / 1.000 A
500 A / 1.000 A
500 A / 1.000 A
Optional: Nenn-Schweißstrom (60 % ED), endlos drehend 590 A / 1.180 A 590 A / 1.180 A 590 A / 1.180 A 590 A / 1.180 A 590 A / 1.180 A 590 A / 1.180 A 590 A / 1.180 A
590 A / 1.180 A
590 A / 1.180 A
590 A / 1.180 A

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay