Wählen Sie Ihren Standort:

Land

KUKA Innovation Award Finalists 2022

KUKA Innovation Award 2022: Dänisches Team ROPCA gewinnt die „Robotics in Healthcare Challenge“

Arthritis-Untersuchungen mit Robotik-Unterstützung: Ein junges Forscherteam aus Dänemark hat mit diesem innovativen Konzept die „Robotics in Healthcare Challenge“ für sich entschieden.

16. November 2022


Fünf Teams präsentierten auf der Medizin-Leitmesse MEDICA in Düsseldorf direkt am KUKA Stand einem Messepublikum aus aller Welt ihre Ideen für das Gesundheitswesen der Zukunft. Eine internationale Fachjury wählte dann die Gewinner des mit 20.000 Euro dotieren Innovationwettbewerbs.

Das ist das Gewinner-Team des KUKA Innovation Awards 2022

Das dänische Team ROPCA hat die Vision, eine Vielzahl von Anwendungsplattformen für Roboter zu entwickeln, die Kliniken helfen, die Produktivität und Qualität ihrer täglichen Arbeit zu steigern. Das erste Produkt ist ARTHUR - ein ARTHritis-Ultraschall-Roboter. Die Anwendung besteht aus einer automatisierten Ultraschallplattform für die Untersuchung von Patienten mit rheumatoider Arthritis. Der Patient kann direkt mit der Plattform interagieren und der Arzt spart Zeit bei der Konsultation des Patienten, da die Ultraschallbilder für die Diagnose bereits vorhanden sind.

KUKA Innovation Award 2022 Team ROPCA
Sie feiern den Sieg: Das dänische Team ROPCA gewinnt den KUKA Innovation Award 2022.

Innovative Ideen für das Gesundheitswesen von morgen

In diesem Jahr drehte sich beim KUKA Innovation Award alles um das Thema Medizin und Gesundheit. Unter dem Motto „Robotics in Healthcare Challenge“ reichten Talente aus der Robotik-Community in den vergangenen Monaten ihre Ideen und Konzepte ein. Eine internationale Fachjury mit Robotik- und Medtech-Experten, darunter Joe Mullings, wählte die fünf Finalisten.  

Diese setzten ihre Ideen im nächsten Schritt mit einem KUKA LBR Med um – dem ersten kollaborativen Roboter, der speziell zur Integration in ein Medizinprodukt zertifiziert ist. Dafür bekamen die Teams kostenlos den KUKA Roboter und ein Vision-System des Münchner Unternehmens Roboception zur Verfügung gestellt und erhielten zudem ein Training für die Hard- und Software sowie ein Coaching von KUKA Experten während des gesamten Wettbewerbs.

Technologie trifft Talente

Neue Technologien rund um Robotik, Automatisierung, KI und Co verändern unsere Leben und Arbeiten in allen Bereichen – von der Industrie bis hin zu Medizin und Gesundheitswesen. Wie können wir zukünftige Generationen auf diese neue Welt vorbereiten und Talente fördern? Damit beschäftigt sich KUKA im gesamten November unter dem Motto #TechmeetsTalent.

KUKA Education in Augsburg
Immer mehr Menschen werden in ihrem Job mit Digitalisierung und Automatisierung in Berührung kommen.

Aktionen, Events und Informationen zu #TechmeetsTalent 

Hier finden Sie weitere Details:

Wir verwenden Cookies

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen