KR AGILUS Roboterzelle für mittelständische Unternehmen

Robotik und Automatisierung für mittelständische Unternehmen

Auf Basis des KUKA Roboters KR AGILUS hat die Rohmann Automation GmbH eine Roboterzelle entworfen. Sie unterstützt insbesondere mittelständische Unternehmen bei der Blechbearbeitung.

Einsatz von Industrierobotern lohnt sich

Häufig halten sich kleine und mittelständische Unternehmen bei den Themen Robotik und Automatisierung zurück. „Bei Gesprächen höre ich oft, dass der Wunsch zur Automatisierung da ist, aber die Unternehmen nicht wissen, welche Prozesse mit einem Roboter überhaupt automatisiert werden können“, sagt Jascha Rohmann, Geschäftsführer der Rohmann Automation GmbH.

Die Bedenken können aber häufig beseitigt werden. Denn die Erfahrung zeigt: Der Einsatz von Industrierobotern lohnt sich auch für kleine und mittelständische Unternehmen. Das beweist die Rohmann Automation GmbH mit einer speziell auf diese Zielgruppe zugeschnittene Roboterzelle. Im Mittelpunkt der Applikation steht ein KUKA Roboter aus der KR AGILUS Baureihe.  „Wir setzen auf den Kleinroboter, weil dieser einfach zu integrieren und für die Kunden später auch einfach zu bedienen ist“, erklärt Jascha Rohmann.

Präziser Arbeitsablauf in der Roboterzelle

Die Zelle ist dafür ausgelegt, Bleche für elektrische Antriebssysteme zu fertigen. Eine monotone, sich ständig wiederholende Arbeit, die bei vielen Betrieben noch manuell durchgeführt wird. Der KR AGILUS greift mit einem Vakuum-Sauger ein Blechteil auf. Anschließend führt der Roboter das Blech millimetergenau einer Servopresse zu. Diese übernimmt das automatisierte Abkanten der Bauteile. Das bearbeitete Bauteil legt der Roboter in das Ablage-Magazin. Die Roboterzelle ist so konzipiert, dass sie auch während des Arbeitsprozesses be- und entladen werden kann. Somit kann in der Anlage weitergearbeitet werden, ohne den Prozess zu stoppen. Für die Sicherheit sorgt die Software KUKA.SafeOperation.

Industriële automatisering
Mit dem Industrieroboter KR AGILUS können Prozesse einfach automatisiert werden.

Vorteile beim Einsatz von Industrierobotern für mittelständische Unternehmen:

  • Steigerung der Produktivität
  • Fertigung in gleichbleibend hoher Qualität
  • Entlastung der Mitarbeiter von repetitiven Aufgaben
  • Flexibler Einsatz von Robotik und Automatisierung

Robotik und Automatisierung steigert Produktivität

 

„Mit dieser Lösung kann die Produktivität um rund 40 Prozent gesteigert werden“, sagt Jascha Rohmann. Das liegt unter anderem daran, dass zwei bis drei Mitarbeiter, die bislang das Abkanten manuell durchgeführt haben, entlastet werden und für andere, weniger repetitive Aufgaben eingesetzt werden können.
Industriële automatisering
Kompakte Roboterzelle für mittelständische Unternehmen

Für mittelständische Unternehmen ist es wichtig, eigene positive Erfahrungen bei der Robotik und Automatisierung zu machen. So lernen sie, wie für sie individuelle Lösungen gefunden werden können. Unternehmen, die sich einmal getraut haben, Roboter einzusetzen, automatisieren in der Folge schneller weitere Prozesse.

Jascha Rohmann, Geschäftsführer Rohmann Automation GmbH

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

OK