Spuitgieten

Automatisierung in der Gießerei- und Schmiedeindustrie

Immer breitere Produktpaletten und kürzere Lebenszyklen: Die neuen Marktanforderungen im Zeitalter der Industrie 4.0 rücken auch in der Gießerei- und Schmiedeindustrie in den Fokus. KUKA bietet Automatisierungslösungen, die Ihre Produktion flexibler gestalten, die Effizienz erhöhen und für eine sichere Umgebung am Arbeitsplatz sorgen.

Uraltes Handwerk trifft auf Industrie 4.0: Modernste Lösungen in der Gießerei- und Schmiedeindustrie

Mit QR-Codes ganze Anlage im Blick

KUKA macht Ihre Produktion noch smarter: Dank einzeln angebrachter QR-Codes auf Bauteilen und Robotern können Sie alle wichtigen Informationen zu Ihren Komponenten jederzeit abrufen. In der Cloud können Sie die Daten abspeichern und gezielt abfragen. So behalten Sie stets den Überblick über Einsatzort, Zustand und voraussichtlichen Verschleiß aller Elemente in Ihrer Anlage. Auch auf gesetzliche Vorschriften können Sie mithilfe der QR-Codes reagieren, indem Sie vor allem Ihre sicherheitsrelevanten Komponenten identifizieren und kontrollieren können. Ob bezogen auf Einzelteile oder Ihre gesamte Anlage – KUKA ist Ihr kompetenter Partner bei der Dokumentation Ihrer digitalen Prozesse.
Spuitgieten
Kennzeichnung eines KUKA Roboters mittels QR-Code

Smarte Gießerei-Produktion dank Datenaustausch über OPC-UA

Sie möchten vom einfachen Datenaustausch profitieren? Auf Wunsch liefert KUKA Ihnen Roboter und Gießmaschinen mit integriertem OPC-UA-Server. Dieser Software-Schnittstellen-Standard ist plattformunabhängig, skalierbar und internetfähig. Damit sind Ihre Daten zwischen sämtlichen Systemen jederzeit verfügbar.

Big Data Analyse ermöglicht eine effektive Überwachung von Gießerei-Anlagen

KUKA bietet die cloudbasierte Software-Plattform KUKA Connect zur digitalen Datenerfassung in der Produktion. Damit behalten Sie den Überblick über die Daten Ihrer KUKA Roboter und können jederzeit und von überall auf diese zugreifen. Laden Sie Ihre Daten über sichere Wege in die Cloud und erstellen Sie Big-Data-Analysen in Echtzeit – ohne erforderliche Software-Installation und über ein konfigurierbares Interface. Mithilfe von KUKA Connect können Sie nicht nur die Produktivität Ihrer Roboter kontrollieren, sondern auch anfallende Wartungen präzise vorhersagen.

Mit KUKA Connect optimieren Sie Ihren gesamten Fertigungsprozess.

Gießzelle 4.0: Exaktes Zusammenspiel zwischen Roboter, Pressen und Gießrundtisch 

Immer dieselbe Geschwindigkeit? Nicht mit KUKA. Wir passen die Anlage an Ihren Produktionsrhythmus an, das heißt in einer Zelle  sind Roboter- und Pressenzyklus als Gesamtwerk automatisch zeitoptimiert. So fährt der Roboter beispielsweise nicht immer dieselbe Geschwindigkeit, sondern agiert gemäß des Produktionsprozesses. Dadurch kommt es zu geringeren Wartezeiten und auch der Verschleiß der Maschine wird durch den einheitlicheren Fluss vermindert. Außerdem laufen in der Fabrik der Zukunft Roboter- und Pressenparameter in einer Steuerung zusammen, was wiederum einen kompletten Überblick über die Daten der Anlage ermöglicht.


Vorteile


Transparenz und Datenüberblick

Durch KUKA erhalten Sie die komplette Transparenz über Ihren Produktionsprozess und können über Big-Data-Analysen präventive und prädiktive Maßnahmen zur Optimierung der Anlage vornehmen. 

Mehr Flexibilität

Eine wandlungsfähige und flexible Produktion ist das A und O. Mit den KUKA Robotern und dem Prozess-Know-how unserer Experten erhalten Sie die ideale Fertigungslinie entsprechend Ihrer Bedürfnisse. 

Hohe Präzision

Komplexe Fertigungsprozesse meistern wir mit höchster Präzision und Detailgenauigkeit. So sind wir auch in der Lage anspruchsvolle Materialien wie Aluminiumgussteile sicher zu handeln. 

Gleichbleibende, hohe Qualität

Durch unsere maßgeschneiderte Lösung konstruieren wir eine Anlage, die eine hohe Reproduzierbarkeit in höchster Qualität liefert. Roboter, Software, Pressen greifen perfekt ineinander. 

Alles aus einer Hand: Automatisierung entlang der gesamten Gießerei-Prozesskette

Die KUKA Foundry-Roboterreihe wurde für die spezifischen Anforderungen der Gießerei-Produktion konstruiert. Dank der hitzebeständigen Roboterhände aus Spezialstahl funktioniert sie auch bei extremen Temperaturen ohne Probleme. Darüber hinaus bietet KUKA Ihnen auch weitere Komponenten für Ihre Produktionslinie: von der Schnellentgratpresse über das Kühlbecken bis hin zum komplett geplanten kundenspezifischen Zellenkonzept

Doppelte Gießanlage fertigt Getriebegehäuse für Automobilhersteller 

Durch die perfekte Verzahnung der Gießanlagen sind fünf Roboter und je zwei Grob- und Feinentgratpressen für  einen optimalen Ablauf ausreichend.

Wirtschaftlichkeit und Individualität: Automatisierungslösungen inklusive KUKA-Service 

Gemeinsam mit dem KUKA Foundry-Team finden Sie das optimale Lösungskonzept für Ihre Produktion. Dabei steht Ihnen KUKA von der Entwicklung Ihrer Applikation bis zur Programmierung und Inbetriebnahme und sogar darüber hinaus zur Seite. Schon das Planen und Testen Ihrer Applikation ist durch unsere 3D-Simulation und Leihroboter individuell gestaltbar. Danach garantieren Ihnen standardisierte Mitarbeiterschulungen, professionelle Wartung sowie eine Experten-Hotline höchste Effizienz und minimale Ausfallzeiten Ihrer Gießanlage. 

Kompetenz und Know-how im Bereich Metallgießen



Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

OK