KUKA ready2_grip

KUKA ready2_grip reduziert den Integrationsaufwand von Handling-Robotern. Statt einer aufwendingen Montage externer Greiftechnik wird der wendige KUKA Kleinroboter bereits mit einem modernen Greifer ausgeliefert.

Roboter als Handling-Assistent: Einzigartiges, vorkonfiguriertes und zuverlässiges Anwendungspaket

Trotz der Nachfrage gibt es auf dem Markt keine kompakten, vorkonfigurierten und standardisierten Lösungen – insbesondere nicht für kleine und mittelständische Herstellerbetriebe. Ein Mangel an Vor-Ort-Support und -Service ist oft die größte Hürde.

Jedes Automatisierungsunternehmen entwickelt seine eigenen Greifer-Lösungen, da – bis jetzt – keine Standardlösung verfügbar war. Der Support und der Service solcher maßgeschneiderten Pakete stellte weltweit schon immer eine große Herausforderung dar.

Mit KUKA ready2_grip bietet KUKA nun eine zuverlässige, vorkonfigurierte, standardisierte und bewährte Lösung an, die durch ihre Einfachheit und ihren Bedienkomfort überzeugt.

Für alle Aufgaben, wo der Roboter als Handling-Assistent verwendet wird, etwa beim Be- und Entladen von Maschinen, ist ready2_grip die richtige Wahl. 

Roboter und Greifer Hand in Hand: Ihre Vorteile

  • Flexibilität. Vereinfachtes Hoch- und Zurückfahren der Produktion.
  • Global Support. Dank weltweiter KUKA-Serviceexperten.
  • Bewährte Qualität. Zuverlässige, praxisoptimierte Anwendung.
  • Vollintegriert. Nahtlos in KUKA HMI integrierter Greifer.

Standardisierte Greifer-Lösung ready2_grip auf einen Blick:

Vorkonfiguriertes Greifer-Paket, basierend auf KR AGILUS

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

okay