Wählen Sie Ihren Standort:

Land

KR FORTEC ultra

Die Schwerlastroboter bieten maximale Leistung auf kleinstem Raum, vielfältig im Einsatz im hohen Traglastbereich von 480 kg bis 800 kg. Überragend beim schnellen und präzisen Handling großer Bauteile mit einem hohen Trägheitsmoment. 


Entwickelt um hohe Trägheitsmomente im Heavy Handling perfekt zu meistern.

Von Batteriehandling bis Gigacasting. In der Produktion steigen die Anforderungen an Nutzlast und Reichweite bei immer höheren Trägheitsmomenten der Werkstücke exponentiell an. Die KR FORTEC ultra Roboter wurden geschaffen, um diese Anforderungen bei maximaler Effizienz auf kleinstem Raum zu meistern. Als intelligentes Baukasten- und Gleichteilekonzept, das es ermöglicht den optimalen Roboter für eine Applikation modular auszuwählen und jederzeit flexibel anzupassen. Wegweisend in Performance, Wirtschaftlichkeit und Flexibilität. Heute und in Zukunft.
  • Unschlagbare Power im kompakten Design

    Bis zu 800 kg Traglast auf 950 x 970 mm Grundfläche. Extrem kompakt für maximale Effizienz auf kleinstem Raum.
  • Stark bei Teilen mit hoher Masseträgheit

    Mehr Power für anspruchsvolle Produktionsverfahren von Batteriehandling bis Gigacasting.
  • Höchste Performance und maximale Flexibilität

    Der KR FORTEC ultra bietet den besten Arbeitsbereich seiner Klasse und verkürzt Zykluszeiten nachhaltig.
  • Maximale Typenvielfalt im Schwerlastbereich

    Die gesamt KR FORTEC Roboterserie deckt mit vielen Gleichteilen den gesamten Traglastbereich von 240-800 kg ab.

KR FORTEC ultra: Die Antwort auf die neuen Anforderungen hoher Traglastbereiche bis 800 kg

480 - 800 Traglast in kg

2800 - 3700 Reichweite in mm

Vorteile


Unglaublich stark. Extrem kompakt & leicht.

Die KR FORTEC ultra Serie bietet ein bisher in dieser Traglastklasse ein bislang unerreichtes Verhältnis von Leistung zu Eigengewicht. Bei 800 kg Traglast bringt er gerade einmal 2,4 t Eigengewicht auf die Waage.

Kann beides. High Payload & High-Inertia.

Das innovative, extrem steife Design des KR FORTEC ultra mit Doppelarmsystem ermöglicht beides. Präzises und schnelles Handling von großen Lasten auch bei hohen Trägheitsmomenten.

Flexiblere Zellen- und Anlagenplanung

Die schlanke Störkontur, ein erweiterter Arbeitsbereich vor, über und hinter der Maschine, sowie der geringe Platzbedarf auf einem kleinen Footprint, schaffen mehr Möglichkeiten in der Zellen- und Anlagenplanung.

Nachhaltige Senkung der TCO & Energiekosten 

Die KR FORTEC ultra Serie definiert den Maßstab für TCO neu. Von der optimalen Ratio zwischen Eigengewicht und Traglast, über das ökonomische Inbetriebnahme- und Wartungskonzept, bishin zu der reduzierten Anzahl an Spare Parts, sorgt sie für eine signifikante Senkung der Betriebskosten.

Höchste Leistung

Aufgrund seines Bewegungsalgorithmus und der damit ein hergehenden höheren Achsbeschleunigung, sowie kürzester Positionierungszeit seiner Klasse, liefert der Schwerlastroboter eine noch höhere Dynamik und kürzere Taktzeiten.

Umrüstbare Traglast & 2nd life ability

Die Roboter der KR FORTEC ultra Serie können jederzeit in Leistung und Reichweite an neue Aufgabenstellungen um- und aufgerüstet werden. Das ermöglicht die Weiterverwendung des Roboters in neuen Anwendungen und garantiert maximale Flexibilität in der Produktion.

Optimiertes Design für Anwendungsvielfallt

Neben der standardmäßigen wasser- und staubdichten Zentralhand (Handachsen A4-A6 in IP65 & IP67 Ausführung), bietet der Roboter zudem eine Foundry-Option für den Einsatz in besonders heißer, nasser oder schmutziger Umgebung.

Optimierte Energiezuführung 

Eine A1 Hohlwelle mit 155 mm Durchmesser und passende Energiezuführungssysteme sorgen für eine einfache, sichere und langlebige Energiezufuhr bei reduzierten Maintenance Kosten.

KR FORTEC ultra Daten im Überblick

KR 480 R3400-2 KR 480 R3700-2 KR 560 R3100-2 KR 560 R3100-2 HI KR 640 R2800-2 KR 640 R2800-2 HI KR 800 R2800-2
Traglast
480 kg
480 kg
560 kg
560 kg
640 kg
640 kg
800 kg
Max. Reichweite
3400 mm
3700 mm
3100 mm
3100 mm
2800 mm
2800 mm
2800 mm
Bauform
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Ausführung Umgebung
Standard
Standard
Standard
High Inertia
Standard
High Inertia
Standard
Einbaulage
Boden
Boden
Boden
Boden
Boden
Boden
Boden
Schutzart
IP 65, IP 67
IP 65, IP 67
IP 65, IP 67
Datenblatt
KUKA Marketplace

Weiterführende Links

Steuerung
Roboterpakete
Positionierer & Lineareinheiten

Angebot für KR FORTEC Ultra anfragen oder mehr Details im my.KUKA Marketplace sehen

Angebot anfragen Zum my.KUKA Marketplace

Arbeitsbereiche erweitern

Linearachse KL 5000 ausgelegt für bis zu 5 Tonn Traglast und bis zu 31 Meter Länge.

Wir verwenden Cookies

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen