Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Wählen Sie eine Sprache:

  • Deutsch / German

European Robotics Week 2021

Im Rahmen der "European Robotics Week" vom 19. bis 28. November 2021 öffnet KUKA wieder die Türen und lädt Klein und Groß dazu ein, in die Welt der Robotik einzutauchen.


Robotik hautnah erleben

Warum brauchen wir Roboter? Was können sie und wo werden sie eingesetzt? Wo liegen heutzutage ihre Grenzen? Um diese und viele weitere Fragen zu klären, lädt KUKA zu verschiedenen Veranstaltungen im Rahmen der European Robotics Week (ERW) ein. In einem virtuellen Vortrag für Erwachsene, einer digitalen Werksführung für Jugendliche und einer Kinderuni im Augsburger Planetarium nimmt KUKA alle Interessierten mit auf eine Reise in die Zukunft und erklärt, was heute schon möglich ist.

Male Deinen Abenteuer-Roboter!

Mach mit bei unserem Malwettbewerb und zeige uns, auf welches Abenteuer du gehen möchtest und wie dich ein Roboter dabei unterstützen kann. Schicke uns dein Bild bis zum 03. Dezember und gewinne tolle Preise!

Außerdem werden wir dein Bild auf unserer KUKA Website zeigen. Alle Informationen und Details zum Malwettbewerb findest du unten in der Anmeldung. Bitte vergiss nicht, auch die Einverständniserklärung mitzuschicken.

Male deinen Abenteuer-Roboter

Anmeldung zum Malwettbewerb

Sende uns bis zum 03. Dezember 2021 dein Bild per Post oder E-Mail.*

*Mit dem Versand erklären Sie, dass Sie die Informationen nach Art. 13 DSGVO zur Datenverarbeitung/Bildernutzung zur Kenntnis genommen haben.

Robotervorlesung im Augsburger Planetarium

Unter dem Titel „Menschen und Maschinen auf dem Mars – was Robotik im Weltall kann“ kannst du in das Uni-Leben eintauchen – der Vorlesungssaal ist das Augsburger Planetarium und die Dozenten sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von KUKA und dem Planetarium. In der 60-minütigen Veranstaltung erfährst du unter anderem, was ein Roboter überhaupt ist und was er im All zu suchen hat. Außerdem wartet auch eine virtuelle Achterbahnfahrt durch Augsburg auf dich.

Menschen und Maschinen auf dem Mars – Was Robotik im Weltall kann
Roboter auf dem Mars

Wann? Mittwoch, 24. November um 14 Uhr (für 6 bis 8 Jährige) und 16 Uhr (für 8 bis 10 Jährige)
Wo? Planetarium Augsburg (Ludwigstraße 14, 86152 Augsburg)
Wer? Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren

Virtuell und doch hautnah: Werksführung bei KUKA

Werksführung bei KUKA

Von den Einzelteilen zum fertigen und verpackten Roboter – in unserem virtuellen Rundgang durch die Roboterproduktion kannst Du alle Schritte ganz genau sehen. Du kannst hautnah nachverfolgen, aus welchen Einzelteilen unsere Roboter bestehen, mit welchen Technologien sie zusammengesetzt werden und welche Schritte sie durchlaufen müssen, bevor wir sie schließlich ausliefern können. Und es gibt sogar noch was zu gewinnen!

Wann? Montag, 22.11.2021 um 15 Uhr
Wo? Virtuell über deinen Computer von zu Hause aus
Wer? Jugendliche ab 12 Jahren

Für interessierte Schulklassen bieten wir auch gerne Termine während der Unterrichtszeit an. Entsprechende Anfragen können per E-Mail an GuidedTours@kuka.com geschickt werden. Erwachsene, die sich für eine Werksführung interessieren, finden hier mehr Informationen.

Virtueller Vortrag zum Thema „Automatisierung in der Halbleiterindustrie – Maßnahmen gegen den Chipmangel"

Halbleiter sind mittlerweile unverzichtbar geworden. Wir brauchen sie unter anderem für Handys, Waschmaschinen und Autos. Doch warum gibt es in diesem Jahr zu wenig davon? Und wieso müssen sie im Reinraum produziert werden? Wie können uns Roboter bei der Halbleiterproduktion unterstützen? Diese und viele weitere Fragen werden im ca. 60-minütigen Vortrag von Pascal Caprano, Projektleiter bei KUKA, erläutert.

 

Wann? Dienstag, 23. November um 18 Uhr
Wo? Virtuell - den Link zur Veranstaltung schicken wir Ihnen zu

Robotereinsatz in der Halbleiterproduktion]

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen