Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Wählen Sie eine Sprache:

  • Deutsch / German

Software Developer mit Fokus Security (w/m/d)

16. November 2021


Wir glauben daran, dass KUKA Roboter in Produktionsanlagen auf der ganzen Welt allgegenwärtig sein werden. Deshalb sucht KUKA im Bereich Apps & Tools zwei talentierte und leistungsstarke Software Developer mit dem Fokus Security.

Im Bereich Apps entstehen Frameworks & SDKs, damit eine breite Community leistungsstarke Anwendungen und Fertigungsprozesse auf unserer Plattform realisieren können.

Im Bereich Tools entwickeln wir die Produkte der KUKA, die das Bindeglied zwischen dem Anwender und unseren Robotern darstellen. Dazu gehört das User Interface für Bediengeräte, Engineering- und Simulations-Suites sowie Diagnose-Tools, sei es als klassisches Stand-Alone-Tool oder als Cloud-Anwendung.

In einem agilen und interdisziplinären Entwicklungsteam haben Sie es in der Hand Innovationen voranzutreiben. Dank State-of-the-Art Tools und agiler Entwicklungsmethoden können Sie Maßstäbe bei Leistung und Qualität unserer Software setzen. Sie sind in allen Schritten der Entwicklung eingebunden, von der Klärung von Features und User Stories über deren Umsetzung bis zur Test-Automatisierung. Sie bringen vor allem Ihr Security Know-how ein, indem Sie der erste Ansprechpartner in unserem Bereich für das Thema Security sind, bei Bedrohungsanalysen und der Ableitung von Schutzmaßnahmen mitwirken, diese umsetzen und ein kompetenter Berater für Ihre Kollegen sind.

Short Facts

  • Augsburg
    Augsburg, Deutschland
  • KUKA
    KUKA
  • Forschung & Entwicklung
    Forschung & Entwicklung
  • Festeinstellung
    Festeinstellung

Tätigkeitsbeschreibung

  • Sie sind Multiplikator und erster Ansprechpartner für das Thema Security in unserem Bereich
  • Sie übernehmen Entwicklungsaufgaben und gestalten aktiv die Architektur. Ihr Fokus liegt hier vor allem auf dem Bereich Security:
    • Sie arbeiten eng mit unserem Security Engineering Team und weiteren Software-Entwicklern mit dem Fokus Security zusammen
    • Sie wirken bei der Bedrohungsmodellierung und Ableitung von Schutzmaßnahmen mit
    • Sie unterstützen das Product-Security-Team bei der Analyse von Schwachstellen und zugehöriger Lösungen
    • Sie gestalten und setzen State-of-the-Art Security-Konzepte um (z.B. Authentifizierungs- und Autorisierungsverfahren, Verschlüsselung und Signierung)
  • Eine hohe Qualität, Wiederverwendbarkeit, Wartbarkeit und Erweiterbarkeit der entwickelten Softwaremodule sind für Sie eine Selbstverständlichkeit
  • Sie übernehmen Verantwortung, bringen Ihre Ideen ein und treiben sie voran

Bewerberprofil

  • Universitäts- oder FH-Abschluss im Bereich Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung als Software Developer innerhalb eines Secure Software Development Lifecycles
  • Erfahrung im Bereich Schwachstellen und zugehöriger Schutzmaßnahmen (beispielsweise OWASP-Top-10, SANS-Top-25)
  • Verständnis für die Perspektive eines Angreifers zur sicheren Implementierung
  • Tiefgreifende Erfahrungen in mindestens einer State-of-the-art Programmiersprache z.B. Javascript/ Typescript, C#
  • Erfahrung im Cloud-Umfeld (Hosting von Anwendungen in AWS, MS Azure)
  • Erfahrung in der Anwendung agiler Softwareentwicklungsmethoden
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was wir bieten

Cafeteria
Flache Hierarchien
Hervorragendes Arbeitsumfeld
Starter-Tage

Besetzungstermin: Ab sofort

Jetzt online bewerben

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK und KUKA entdecken“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen