KUKA ready2_spot

Um Roboter fürs Punktschweißen einzusetzen, ist ready2_spot von KUKA die passende Lösung, um eine schnelle und unkomplizierte Integration zu schaffen. Aufwand und Kosten sinken, die Qualität steigt.

Vorkonfiguriert für maximale Performance bei hochqualitativem Punktschweißen

In Zielmärkten wieAutomotive ist das Punktschweißen von hochfestem Stahl und Aluminium eine der bedeutendsten Anwendungen.Mit dem ready2_spot-Paket bietet KUKA als einziger Roboterherstellereine wirtschaftliche Automatisierungslösung mit KUKA.ServoGun Software für qualitativ hochwertige Ergebnisse.

Vorteile des ready2_spot:

  • Einfache Handhabung. Inbetriebnahme-Assistent für einen schnellen Produktionsstart.
  • Automatische Kraftkalibrierung. Beschleunigt die Start-up-Phase und vereinfacht diese Aufgabe für den Benutzer.
  • Maximale Wiederholgenauigkeit. Für hohe Prozessqualität.
  • Skalierbares Paket. Verschiedene Optionen in Anzahl und Art der Komponenten, einschließlich Software.
  • Industrie 4.0 Anwendungselemente. Analysetools für verkettete Prozesse und Fertigungseffizienz (in Entwicklung).
  • Globaler Support. Durch KUKA Niederlassungen und weltweit agierende Unternehmen für Prozesstechnik (z. B. Bosch).
  • Individuelle Paketanpassung. Im TechCenter anhand der individuellen Spezifikationen der Kunden.

ready2_spot: die Komponenten

KUKA ready2-spot im Einsatz mit Roboter und Wagen
KUKA ready2_spot: vorkonfiguriertes Automatisierungspaketfür Punktschweißen

Anwendungsbereiche:

KUKA ready2_spot ist für verschiedenste Einsatzformen des Punktschweißens geeignet, etwa in der Verarbeitung von Blechen, Stahl oder Aluminium. Vorteile entstehen vor allem dort, wo ein Roboter neu fürs Punktschweißen eingesetzt, der Integrationsaufwand aber möglichst klein gehalten werden soll.

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay