KUKA LBR-A-/B-Klasse Schrauber – Erweiterung für den Leichtbauroboter KUKA LBR iiwa

KUKA LBR-A-/B-Klasse Schrauber

Der KUKA LBR-A-/B-Klasse Schrauber ist eine optimale Erweiterung für den LBR iiwa. Er lässt sich einfach und schnell in bestehende Produktionsanlagen integrieren. Damit haben Sie den idealen Schrauber für sicherheitskritische und dokumentationspflichtige Schraubverbindungen. 

Flexible Schraublösungen mit dem KUKA LBR-A-/B-Klasse Schrauber

Mit dem A-/B-Klasse Schrauber erweitern Sie die Anwendungsmöglichkeiten des KUKA LBR iiwa. Manuelle Schraubprozesse werden durch den Endeffektor automatisiert. Für jede Art des Verschraubens haben wir den passenden Schrauber konzipiert. 

  • KUKA LBR-A-/B-Klasse Schrauber: für sicherheitskritische und dokumentationspflichtige Schraubverbindungen der Klasse A und funktionskritische Schraubverbindungen der Klasse B.
  • KUKA LBR-C-Klasse Schrauber: Schraubklasse C für Einfachverschraubungen, bei denen ein einfaches IO/NIO genügt.

KUKA LBR-A-/B-Klasse Schrauber: Ihre Vorteile

  • Der Schrauber eignet sich für alle gängigen Schraubfälle – auch im hohen Momentenbereich.
  • Die Verschraubung kann auch mehrstufig erfolgen.
  • Der A-/B-Klasse Schrauber funktioniert im Links- wie auch im Rechtslauf.
  • Der Schrauber lässt sich leicht und schnell in bestehende Produktionsanlagen integrieren.
  • Die Mechanik ist optimal ausgelegt für das taktile Einmessen durch den Roboter.
  • Die Standardschnittstelle am Winkelkopf dient der Anbindung weiterer Komponenten, wie Schutzhüllen und Schraubspitzen-Absicherungen.
  • Dank der in Sunrise.OS integrierten Schraubsteuerung können wir projektspezifisch auf Ihre Anforderungen bei der Übertragung und Protokollierung von Schraubdaten eingehen.
KUKA LBR-A-/B-Klasse Schrauber – Erweiterung für den Leichtbauroboter KUKA LBR iiwa
Der KUKA LBR-A-/B-Klasse Schrauber

Schutzzaunloses Arbeiten mit dem KUKA LBR-A-/B-Klasse Schrauber

Unser A-/B-Klasse Schrauber lässt sich bestens in den Betrieb mit Mensch-Roboter-Kollaboration integrieren. Die folgenden Funktionen machen dies möglich: 

  • Automatische Energiekopplung und integrierte Energiezufuhr
    Bei der Montage des Werkzeugs geschieht die Energiekopplung automatisch. Die Energiezufuhr ist integriert – ohne externe Leitungen und damit ohne Störkräfte.
  • MRK-fähig und sicher
    Das Design ist abgerundet und damit MRK-fähig. Bei einer Kollision oder Not-Aus schaltet sich der Schrauber sofort selbst aus. Am Schrauber entstehen keine Klemm- oder Quetschstellen.

Technische Daten

  • Medienflansch: MF-Inside (MF-elektrisch)
  • Drehmoment: 5 - 21 Nm, 18 - 48 Nm, 20 - 65 Nm
  • Drehzahl: 751/331/235 Umdrehungen pro Minute
  • Schutzklasse: IP40
  • Standardabtrieb: 3/8 Zoll, 1/2 Zoll Vierkant
  • Kommunikation: LAN
  • Energieübertragung: intern
  • Energieversorgung: 48 VDC
  • Gewicht: zwischen 3,5 und 4,6 Kilogramm
  • Umgebungstemperatur: 0 bis 40 Grad Celsius

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay