KUKA Greifer-Portfolio im Überblick

KUKA LBR-Greifer

KUKA LBR-Greifer sind intelligente und sensitive Roboter-Endeffektoren für den LBR iiwa. In unserem Greifer-Portfolio finden Sie den richtigen Endeffektor für jede Greifaufgabe – egal ob pneumatisch oder elektrisch.

LBR-Greifer: das KUKA Portfolio im Überblick

Das KUKA Greifer-Portfolio bietet Ihnen für jede Greifaufgabe den richtigen Greifer als Endeffektor:

  • KUKA sensitiver LBR-Greifer für drei verschiedene Medienflansche
  • KUKA pneumatischer LBR-Greifer für zwei verschiedene Medienflansche

Vorteile der LBR-Greifer

Mit unserem LBR-Greifer-Portfolio sind Sie bestens aufgestellt. Unsere Greifer sind dank ihrer besonderen Bauweise äußerst flexibel, präzise und sicher.

  • Funktionen, die eine Mensch-Roboter-Kollaboration ermöglichen
    Für den Menschen besteht dank des kantenfreien und abgerundeten Designs keinerlei Gefahr. Zudem ist während der Kollaboration eine Begrenzung der Greifkraft auf 140 Newton statt der maximal verfügbaren 1000 Newton möglich. Die Limitierung erfolgt beim pneumatischen Greifer mittels eines verplombten Überdruckventils, beim sensitiven Greifer durch Fail-Safe-Backen, die bei einer größeren Kraft ausrasten und die Bewegung blockieren.
  • Effizient und leicht
    Alle Greifer zeichnen sich durch eine kompakte Bauweise und geringes Gewicht aus – und sind damit auch in Sachen Energieeffizienz bestens aufgestellt.
  • Einstellbare Greifkraft
    Beim pneumatischen Greifer kann die Greifkraft bis zur Grenze von 140 Newton stufenlos an der mitgelieferten, anschlussfertigen Steuerung eingestellt werden. Beim sensitiven LBR-Greifer erfolgt die Greifkraftvorgabe über die Steuerung.
  • Schnelle Integration
    Durch mitgelieferte Verbindungsleitungen können die Greifer schnell und unkompliziert in den flexFELLOW bzw. Ihre Anlage integriert werden.
  • Einfache Inbetriebnahme
    Gleich loslegen mit den Greifern - dank der KUKA Sunrise.Gripper Toolbox, die Sie softwareseitig bei der Inbetriebnahme unterstützt und Ihnen eine einfache Programmierschnittstelle für Ihre Applikationen zur Verfügung stellt.

Der sensitive LBR-Greifer

Der sensitive LBR-Greifer von KUKA ist der erste Greifer, der durch seine Form und die speziellen Backenaufsätze den Einsatz in MRK-Anwendungen vereinfacht. Sowohl der Mensch als auch das Werkstück sind optimal geschützt: Dank der kantenfreien, abgerundeten Bauform sind Verletzungen am Gehäuse ausgeschlossen.

Sie können zusätzlich die Greifkraft sensitiv regeln und mittels SicherheitsBacken mechanisch auf nicht-verletzende Kräfte beschränken. Das sorgt dafür, dass sich die Greiffinger beim Überschreiten einer definierten Kraft selbständig entkoppeln. Zudem wird der Antriebsstrang des Greifers blockiert. Die Funktion ist reversibel: Nachdem Sie die Sicherheitsfunktion ausgelöst und die Greiffinger von Hand wieder eingeklinkt haben, können Sie den Greifer sofort wieder einsetzen.

Die vollintegrierte Steuerung bietet Ihnen absolute Flexibilität beim Betriebsmodus – Position, Geschwindigkeit und Greifkraft sind frei wählbar. Verschiedene elektrische Medienflansche werden unterstützt (siehe Lieferumfang).

Sensitiver KUKA LBR-Greifer R840
Der sensitive LBR-Greifer am LBR iiwa

Lieferumfang des sensitiven LBR-Greifers

Die folgenden Komponenten sind im Lieferumfang enthalten:

  • Kompatible Medienflansche: electric oder touch electric oder inside electric
  • Greifermechanik mit integriertem Controller
  • Anschlusskabel Bus und Energie (Greifer zu Roboter, Roboter zu Steuerung)
  • Leichte Integration und Ansteuerung durch KUKA sunrise.Gripper Toolbox
  • Optional: SicherheitsBacken, flexible adaptive Greiffinger, KUKA flexFELLOW, KUKA LBR iiwa, Sunrise Cabinet samt Steuerleitungen für Roboter

Zusätzliche Komponenten finden Sie im Ergänzungsportfolio. Informieren Sie sich auch über unsere flexFELLOW-Serie und die Möglichkeiten, die durch die Kombination aus ortsflexibler Einheit und dem LBR iiwa entstehen. 

Der pneumatische LBR-Greifer

Mit dem pneumatischen LBR-Greifer von KUKA wird der LBR iiwa zum verlängerten Arm des Menschen. Gleichzeitig ist der Mensch am gemeinsamen Arbeitsplatz geschützt. Ihnen stehen zwei Varianten mit variablem Hub sowie unterschiedlicher Greifkraft und -funktion zur Verfügung:
  • Greifkraft wird über Druckreduktion auf 140 Newton begrenzt
  • Hub pro Backe: 40 Millimeter
  • Greiferfunktion: innen und außen
  • Schließzeit Gesamthub: 163 Millisekunden
  • Produktgewicht: ca. 820 Gramm
  • Flanschabstand: 41.8 Millimeter
LBR Greifer pneumatisch
Der LBR-Greifer IO pneumatic von KUKA
Der pneumatische Langhubgreifer ist auch als Touch-Variante erhältlich.
  • Produktgewicht: ca. 1000 Gramm 
  • Flanschabstand (Anschraubfläche Flansch - Anschraubfläche Greiferfinger): 69.8 Millimeter
LBR Greifer pneumatisch touch
Die Touch-Variante des pneumatischen LBR-Greifers von KUKA

Lieferumfang des pneumatischen LBR-Greifers

Die folgenden Komponenten sind bei beiden Varianten des pneumatischen LBR-Greifers von KUKA im Lieferumfang enthalten:
Greifermechanik
Kompatible Medienflansche: IO pneumatic, touch pneumatic
Initiatoren zur Erkennung der Zustände: Greifer offen, Greifer geschlossen, Bauteil gegriffen
Mechanische, pneumatische und elektrische Anbindung
Alle notwendigen Pneumatik-Komponenten vormontiert auf einer Montageplatte, passend für KUKA flexFELLOW mit Pneumatikschublade
Einfache Inbetriebnahme durch sunrise.Gripper Toolbox
Optional: adaptive flexible Greiffinger, KUKA flexFELLOW, KUKA LBR iiwa und Sunrise Cabinet
 
Weitere Möglichkeiten bietet Ihnen unser Ergänzungsportfolio.
 
Montageplatte LBR-Greifer pneumatisch
Die Pneumatikkomponenten werden auf einer Montageplatte vormontiert geliefert.

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay